Netflix Aktie
WKN: 552484 ISIN: US64110L1061
aktueller Kurs:
281,85 EUR
Veränderung:
6,38 EUR
Veränderung in %:
2,31 %
weitere Analysen einblenden

Netflix kündigt 'Breaking Bad'-Film an

Sonntag, 25.08.19 15:41
Netflix kündigt 'Breaking Bad'-Film an
Bildquelle: iStock by Getty Images
NEW YORK (dpa-AFX) - Die Geschichte über den zum Drogenboss mutierenden Chemielehrer Walter White begeisterte weltweit Millionen Fans: Nun kündigte der Streaminganbieter Netflix einen Fortsetzungsfilm der Erfolgsserie "Breaking Bad" an. Wie Netflix am Wochenende mitteilte, werde der Film mit dem Titel "El Camino: A Breaking Bad Movie" im Oktober in den Vereinigten Staaten veröffentlicht. Er wird sich dabei offensichtlich um das Schicksal von Whites Partner Jesse Pinkman (Aaron Paul) drehen. In einem einmütigen Trailer ist zu sehen, wie Polizisten einen Zeugen über den Aufenthaltsort des beim Serienfinale geflüchteten Pinkman ausfragen.

Während seiner Laufzeit zwischen 2008 und 2013 räumte "Breaking Bad" eine Vielzahl von Preisen ab. Die Serie und ihre eindrücklich entwickelten Charaktere waren so beliebt, dass aus ihr auch der Ableger "Better Call Saul" entstand, eine Serie über den windigen Anwalt aus "Breaking Bad"./scb/DP/fba



Quelle: dpa-AFX


Hier geht's zur Aktien-Startseite

Anzeige

Deutsche Bank X-markets: Alle Derivate

News und Analysen

ROUNDUP: Technische Störung bei Netflix behoben

BERLIN (dpa-AFX) - Der Video-Streamingdienst Netflix hat am Donnerstag wenige Stunden lang mit einer Störung zu kämpfen gehabt. "Im Moment haben wir technische Probleme", erklärte der technische ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 18

Volltextsuche

Im Fokus

Aktueller Chart
  • Erneut Vorwürfe der Financial Times?
  • Allzeithoch bei 195,75 Euro!
  • Ist die Aktie jetzt ein Schnäppchen?

Nachrichtensuche

Was wir vom Fußball über die Aktienauswahl lernen können

Was wir vom Fußball über die Aktienauswahl lernen können
Jetzt rollt in der 1. Bundesliga wieder der Ball. An vielen Stammtischen wird dann fleißig auf die Ergebnisse der einzelnen Partien gewettet, und natürlich gehört auch der obligatorische Meistertipp zum Auftakt jeder Bundesliga-Saison dazu.
© 1994-2019 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr