Neues Bonus-Zertifikat auf Deutsche Telekom - Zertifikatenews

Freitag, 08.11.19 11:00
Neues Bonus-Zertifikat auf Deutsche Telekom - Zertifikatenews
Bildquelle: fotolia.com
Düsseldorf (www.zertifikatecheck.de) - Die HSBC Trinkaus & Burkhardt AG, Düsseldorf, bietet ab dem 8. November 2019 ein neues Bonus-Zertifikat (ISIN DE000TR9R9P9 / WKN TR9R9P) auf die Deutsche Telekom-Aktie (ISIN DE0005557508 / WKN 555750) zum Kauf an.

Das Zertifikat habe einen Bonusbetrag in Höhe von 16,09 EUR. Die Barriere betrage 13,00 EUR. Der Abstand des Basiswertkurses zur Barriere belaufe sich auf 15,53%. Die Bonusrendite p.a. betrage 3,92%. Der Geldkurs (1 Stück) liege bei 15,39 EUR, während der Briefkurs (1 Stück) 15,40 EUR betrage.

Der letzte Handelstag sei der 17. Dezember 2020, während der Bewertungstag der 18. Dezember 2020 sei. Fällig werde das Zertifikat dann am 29. Dezember 2020. (Stand: 08.11.2019, 10:50:42) (08.11.2019/zc/n/a)


Quelle: Aktiencheck


Hier geht's zur Aktien-Startseite

News und Analysen

ROUNDUP/Nach Rücktritt in Bolivien: Morales stellt Asylantrag in Mexiko

LA PAZ/MEXIKO-STADT (dpa-AFX) - Einen Tag nach seinem Rücktritt als Präsident Boliviens hat Evo Morales nach Angaben der mexikanischen Regierung um Asyl in Mexiko gebeten. Morales habe ihn angerufen ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 13662

Titel aus dieser Meldung

Datum :
11.11.19
15,30 EUR
-0,92 %

Der Backtest: Handelsstrategien auf dem Prüfstand

Der Backtest: Handelsstrategien auf dem Prüfstand
Ein Backtest – auf deutsch: Rücktest oder auch Rückvergleich – ist ein Prozess zur Bewertung eines Modells. Hierzu werden die Regeln einer vorhandenen Strategie auf historische Daten angewendet. Dies erfolgt entweder mit einer speziell hierfür entwickelten Software oder durch eigene Programmierungen.
© 1994-2019 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr