Neues Discount-Zertifikat auf Henkel - Zertifikatenews

Freitag, 18.10.19 10:45
Neues Discount-Zertifikat auf Henkel - Zertifikatenews
Bildquelle: Fotolia
Düsseldorf (www.zertifikatecheck.de) - Die HSBC Trinkaus & Burkhardt AG, Düsseldorf, bietet ab dem 18. Oktober 2019 ein neues Discount-Zertifikat (ISIN DE000TR9HRJ8 / WKN TR9HRJ) auf die Volkswagen-Vorzugsaktie (ISIN DE0007664039 / WKN 766403) zum Kauf an.

Das Papier sei mit einem Höchstbetrag von 93,52 EUR ausgestattet. Der Geldkurs liege bei 84,08 EUR, während sich der Briefkurs auf 84,10 EUR belaufe. Der Discount betrage 9,90%, Cap 93,52 EUR. Die maximale Rendite liege bei 7,35% p.a. Das Bezugsverhältnis werde bei 1,00 gesehen. Der erste Börsenhandelstag sei der 18.10.2019, der letzte Börsenhandelstag der 16.04.2021. (Stand: 18.10.2019, 10:42) (18.10.2019/zc/n/a)


Quelle: Aktiencheck


Hier geht's zur Aktien-Startseite

News und Analysen

Humana and Hawaii Senior Medical Group Announce Agreement Expanding Value-Based Care for Humana Medicare Advantage Members in Hawaii

HONOLULU – Humana Inc. (NYSE: HUM), a leading health and well-being company, today announced it has collaborated with Hawaii Senior Medical Group on a value-based agreement designed to ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 13818

Titel aus dieser Meldung

Datum :
19.11.19
177,12 EUR
0,90 %

Verlustvermeidung als zentraler Erfolgsfaktor

Verlustvermeidung als zentraler Erfolgsfaktor
Da Gewinne und Verluste asymetrisch wirken ist die Verlustvermeidung ein Schlüsselfaktor bei der erfolgreichen Geldanlage. Denn zum Aufholen einer negativen Rendite von -50% ist eine positive Rendite von +100% notwendig.
© 1994-2019 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr