Neues Smart-Mini Future Long-Zertifikat auf K+S - Zertifikatenews

Donnerstag, 05.09.19 11:40
Neues Smart-Mini Future Long-Zertifikat auf K+S - Zertifikatenews
Bildquelle: fotolia.com
Düsseldorf (www.zertifikatecheck.de) - Die HSBC Trinkaus & Burkhardt AG, Düsseldorf, bietet ab dem 5. September 2019 ein neues Smart-Mini Future Long-Zertifikat (ISIN DE000TR82UV1 / WKN TR82UV) auf die Aktie von K+S (ISIN DE000KSAG888 / WKN KSAG88) zum Kauf an.

Das Zertifikat sei mit einem Basispreis in Höhe von 13,3411 EUR emittiert worden. Die Knock-out-Barriere belaufe sich hierbei auf 14,0082 EUR. Der Geldkurs (1 Stück) liege bei 1,08 EUR, während der Briefkurs (1 Stück) 1,10 EUR betrage. Der Hebel belaufe sich auf 13,11.

Das "Open-End"-Zertifikat habe keine Laufzeitbeschränkung. Der Emittent sei berechtigt, das Wertpapier mit unbestimmter Laufzeit (open end) insgesamt, aber nicht teilweise, zu kündigen. Details zur Kündigung durch den Emittenten seien in den allein maßgeblichen Wertpapierbedingungen geregelt. (Stand: 05.09.2019, 10:20:37) (05.09.2019/zc/n/a)


Quelle: Aktiencheck


Hier geht's zur Aktien-Startseite

News und Analysen

boerse.de-Aktienbrief-Ausgabe 460: Aktuelle Themen

BCDI USA – der neue Index für unsere US-Champions! Aus dem erfolgreichen BCDI-Konzept wird eine Index-Familie. Denn mit dem BCDI USA startet ein neuer Index für zehn ausgewählte ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 13237

Titel aus dieser Meldung

Datum :
21.10.19
12,90 EUR
2,87 %

ETFs ja - aber bitte mit Risikoreduktion!

ETFs ja - aber bitte mit Risikoreduktion!
Mit der BOTSI®-Strategie wird über ETFs weltweit in rund 4000 Aktien aus den bedeutendsten vier Anlageregionen investiert. Wobei durch die einzigartige, völlig prognosefrei arbeitende Steuerung der Aktienquote, risikoreduzierte Aktienmarktrenditen ermöglicht werden.
© 1994-2019 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr