Nikkei 225
WKN: A1RRF6 ISIN: JP9010C00002
aktueller Kurs:
28.785,00
Veränderung:
185,00
Veränderung in %:
0,65 %
weitere Analysen einblenden

Nikkei 225: Der Deckel schlechthin!

Freitag, 06.11.20 10:17
Newsbild
Bildquelle: Fotolia
Düsseldorf (www.aktiencheck.de) - Die japanischen Standardwerte sind gut durch die schwierigeren Börsenmonate September/Oktober gekommen, so die Analysten von HSBC Trinkaus & Burkhardt.

Mit 24.389 Punkten habe der Nikkei 225 (ISIN: JP9010C00002, WKN: A1RRF6) heute sogar ein neues Verlaufshoch verbuchen können. Damit stoße das Aktienbarometer bis in die möglicherweise entscheidende Widerstandszone vor. Gemeint seien die Hochs der letzten drei Jahre bei gut 24.000 Punkten. Da die Marktteilnehmer in schöner Regelmäßigkeit hier der Mut verlassen habe, entstehe bei einem nachhaltigen Sprung über die angeführte Hürde ein Investmentkaufsignal von ganz besonderer Güte!

Der skizzierte Befreiungsschlag besitze den zusätzlichen Charme, dass im Erfolgsfall die gesamte Kursentwicklung des Jahres 2020als "V-Formation" interpretiert werden könnte bzw. ein zusätzliches Ausrufezeichen hinter der Bodenbildung der letzten drei Dekaden entstünde. Die diversen Hoch- und Tiefpunkte bei rund 27.000 Punkten würden im Anschluss das nächste Anlaufziel definieren. Begünstigt werde das diskutierte Szenario durch den Faktor Saisonalität. Von Ende Oktober bis Anfang Mai habe der Nikkei seit 1990 im Durchschnitt um rund 5% zulegen können. Aufgrund der schwierigen Marktphase der letzten 30 Jahre sowie einem lediglich marginalen Plus auf Gesamtjahressicht lasse dies besonders aufhorchen. (06.11.2020/ac/a/m)


Quelle: Aktiencheck




Heute im Fokus

2021: Diese Aktien sollten Sie im Depot haben!
2021: Welche Aktien sollten Sie im Depot haben?
2021: Welche Aktien sollten Sie im Depot haben?
Das turbulente Börsenjahr 2020 ist Geschichte! Doch welche Aktien sollten Sie 2021 im Depot haben?...

News und Analysen

Aktien Frankfurt: Dax kann Gewinne nicht verteidigen - MDax wieder besser

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Dax hat am Montag seine Auftaktgewinne abgegeben. Gegen Mittag sank der deutsche Leitindex um 0,24 Prozent auf 13 840,67 Punkte, nachdem er kurz nach dem Start noch ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 403 ►
© 1994-2021 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr