Nobel Biocare trotz schwachen vierten Quartals hohe Erwartungen für 2011

Donnerstag, 17.02.11 13:10
Nobel Biocare trotz schwachen vierten Quartals hohe Erwartungen für 2011
Bildquelle: fotolia.com

Zürich (aktiencheck.de AG) - Carla Bänziger, Analystin von Vontobel Research, stuft die Aktie von Nobel Biocare (ISIN CH0037851646/ WKN A0NH9T) in der aktuellen Ausgabe von "Vontobel Morning Focus" mit dem Rating "hold" ein.Die 4Q-Resultate hätten die Konsenserwartungen bezüglich Umsatz, EBIT und Reingewinn um 3%, 25% und 51% verfehlt. Der Umsatz habe im Q4 bei EUR 153 Mio. gelegen (VontE: EUR 156 Mio., Kons: EUR 157 Mio.). Das EBIT habe EUR 20 Mio. betragen (VontE: EUR 21 Mio., Kons: EUR 26 Mio.). Der Reingewinn habe bei EUR 5 Mio. gelegen (VontE: EUR 11 Mio., Kons: EUR 11 Mio.).Das Umsatzwachstum (alle Zahlen in LW) sei im 4. Quartal auf 8% (VontE: -9%, Kons: -6%) gekommen, was auf weitere Marktanteilsverluste hindeute, da die Konkurrenten die folgenden Wachstumszahlen vorgelegt hätten: Zimmer (ISIN US98956P1021/ WKN 753718): 6%, Dentsply (ISIN US2490301072/ WKN 884794): 3%, Straumann (ISIN CH0012280076/ WKN 914326): 9% und Biomet (ISIN US0906131000/ WKN 868154): 3%.Der Umsatz in Nordamerika sei um 9% zurückgegangen (VontE: -11%). In Europa habe der Wert -7% (VontE: -7%) betragen. Der Länderchef für Deutschland sei aus den eigenen Reihen rekrutiert worden. In Asien seien die Geschäfte um 6% zurückgegangen (VontE: -6%). Der Umsatz im Rest der Welt schließlich sei um 36% (VontE: -47%) gesunken. Die Bruttomarge habe im 4Q bei 76,7% (VontE: 74,1%) gelegen. Die EBIT-Marge habe bescheidene 12,8% (VontE: 13,5%, Kons: 16,7%) erreicht. Die Dividende betrage CHF 0,35 pro Aktie (steuerfrei).Angesichts des relativ schwachen Abschneidens in 2010 erscheine den Analysten der Unternehmensausblick reichlich optimistisch. Das Management rechne für 2011 mit einem Umsatzplus in LW im mittleren einstelligen Bereich und einer EBIT-Marge von rund 18% (VontE: 2% bzw. 16,6%; Kons: 4% bzw. 18%).Die Analysten von Vontobel Research bewerten die Nobel Biocare-Aktie mit "hold". Das Kursziel von CHF 17 werde überprüft. (Analyse vom 17.02.2011) (17.02.2011/ac/a/a)
Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.

Quelle: ac


Hier geht's zur Aktien-Startseite

News und Analysen

Absolute Declares Quarterly Dividend

VANCOUVER, British Columbia – Absolute (TSX: ABT) today announced that its Board of Directors has declared a quarterly dividend of CAD$0.08 per share on its common shares, payable in cash ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 14685

Titel aus dieser Meldung

Datum :
20.01.20
936,25 EUR
0,48 %
Datum :
20.01.20
134,00 EUR
0,00 %

Was wir vom Fußball über die Aktienauswahl lernen können

Was wir vom Fußball über die Aktienauswahl lernen können
Jetzt rollt in der 1. Bundesliga wieder der Ball. An vielen Stammtischen wird dann fleißig auf die Ergebnisse der einzelnen Partien gewettet, und natürlich gehört auch der obligatorische Meistertipp zum Auftakt jeder Bundesliga-Saison dazu.
© 1994-2020 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr