OFFIZIELLE KORREKTUR/INDEX-MONITOR/Carl Zeiss im MDax - Knorr-Bremse im SDax

Donnerstag, 06.12.18 14:19
OFFIZIELLE KORREKTUR/INDEX-MONITOR/Carl Zeiss im MDax - Knorr-Bremse im SDax
Bildquelle: fotolia.com
(Die Deutsche Börse hat ihre Angaben vom Vorabend korrigiert: DMG Mori bleibt im SDax, Varta rückt nicht nach. Die entsprechenden Passagen wurden aus dem Text im zweiten Absatz entfernt.)

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Medizintechnik-Hersteller Carl Zeiss Meditec steigt in den Index der mittelgroßen Werte MDax auf. Wie die Deutsche Börse am Mittwoch in Frankfurt mitteilte, rückt zudem der schwergewichtige Börsenneuling Knorr-Bremse in den SDax auf. Der Bremsen-Spezialist schaffte damit den direkten Sprung in den MDax nicht. In der ersten Börsenliga in Deutschland ergaben sich beim Dax keine Änderungen.

Aus dem MDax steigt der Ticketvermarkter CTS Eventim ab und wechselt in den SDax. Die Aktien von Baywa müssen weichen.

Anpassungen der außerordentlichen Überprüfung werden aufgrund der Weihnachtsfeiertage zum 27. Dezember umgesetzt. Kriterien für die Neueinteilung sind der Börsenwert und zugleich auch der Börsenumsatz. Wichtig sind Index-Änderungen vor allem für Fonds, die Indizes exakt nachbilden (ETFs). Dort muss dann entsprechend umgeschichtet und umgewichtet werden, was in der Regel Einfluss auf die Aktienkurse hat./jha/fba/stk



Quelle: dpa


Hier geht's zur ETFs-Startseite

News und Analysen

USA Compression Partners, LP Announces Launch of $500 Million Offering of Senior Notes

AUSTIN, Texas – USA Compression Partners, LP (NYSE: USAC) (the “Partnership”) today announced that, subject to market conditions, it intends to offer, with its ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 10530