Ölministerium: Explosion auf iranischem Öltanker im Roten Meer

Freitag, 11.10.19 08:29
Ölministerium: Explosion auf iranischem Öltanker im Roten Meer
Bildquelle: iStock by Getty Images
TEHERAN/RIAD (dpa-AFX) - Das iranische Ölministerium hat eine Explosion auf einem iranischen Öltanker im Roten Meer bestätigt. Laut Ölministerium wurde das Schiff am Freitagmorgen 60 Seemeilen von der saudi-arabischen Hafenstadt Dschidda entfernt von zwei Raketen getroffen. Es habe jedoch keine Verletzte gegeben und alle Besatzungsmitglieder seien wohlauf, so das Ministerium laut Nachrichtenagentur IRNA. Auch die Schäden seien gering und die Crew haben das Schiff wieder unter Kontrolle. Experten untersuchen jedoch weiterhin die Ursache der Explosion. Zu dem angeblichen Raketenangriff gab das Ölministerium keine weiteren Details bekannt./str/fmb/DP/jha



Quelle: dpa-AFX


Hier geht's zur Rohstoff-Startseite

News und Analysen

E*TRADE Earns Accolade From InvestmentNews Diversity & Inclusion Awards

NEW YORK – E*TRADE Financial Corporation (NASDAQ: ETFC) today announced it was named a Diversity Champion finalist in the InvestmentNews Excellence in Diversity & Inclusion Awards. E*TRADE ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 13796

Titel aus dieser Meldung

Datum :
18.11.19
62,23 USD
-1,85 %
Datum :
18.11.19
56,86 USD
-1,47 %

Der Backtest: Handelsstrategien auf dem Prüfstand

Der Backtest: Handelsstrategien auf dem Prüfstand
Ein Backtest – auf deutsch: Rücktest oder auch Rückvergleich – ist ein Prozess zur Bewertung eines Modells. Hierzu werden die Regeln einer vorhandenen Strategie auf historische Daten angewendet. Dies erfolgt entweder mit einer speziell hierfür entwickelten Software oder durch eigene Programmierungen.
© 1994-2019 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr