Ölpreise gefallen - Höhenflug unterbrochen

Donnerstag, 26.11.20 18:09
Ölpreise gefallen - Höhenflug unterbrochen
Bildquelle: iStock by Getty Images
LONDON (dpa-AFX) - Die Ölpreise haben am Donnerstag nach ihrem jüngsten Höhenflug eine Verschnaufpause eingelegt. Am Vortag waren die Preise noch auf den höchsten Stand seit März gestiegen. Damals hatte die erste Corona-Welle einen drastischen Preissturz verursacht.

2021: Diese Aktien sollten Sie im Depot haben ...

Zuletzt kostete ein Barrel (159 Liter) der Nordsee-Sorte Brent 47,71 US-Dollar. Das waren 90 Cent weniger als zum Handelsschluss am Mittwoch. Anfang November hatte der Brent-Preis noch unter 39 Dollar notiert. Der Preis für ein Fass der US-Sorte West Texas Intermediate (WTI) fiel um 73 Cent auf 44,98 Dollar.

Händler sprachen von einer Gegenbewegung nach dem jüngsten Kursanstieg. Aus den USA kamen wegen eines Feiertages keine Impulse. Dagegen hatten die Ölpreise in den Wochen zuvor deutlich zugelegt. Fachleute verwiesen auf die Hoffnung auf zeitnah verfügbare Corona-Impfstoffe, von der sich eine konjunkturelle Erholung erwartet wird. Dies würde auch der Ölnachfrage zugute kommen. Zudem dürfte laut Commerzbank auch die disziplinierte Haltung der OPEC und ihrer Verbündeten (OPEC+) zum Preisanstieg beigetragen haben./jsl/mis/he



Quelle: dpa-AFX




Heute im Fokus

2021: Diese Aktien sollten Sie im Depot haben!
2021: Welche Aktien sollten Sie im Depot haben?
2021: Welche Aktien sollten Sie im Depot haben?
Das turbulente Börsenjahr 2020 ist Geschichte! Doch welche Aktien sollten Sie 2021 im Depot haben?...

News und Analysen

Fast vier von fünf über 80-Jährigen in Großbritannien geimpft

LONDON (dpa-AFX) - In Großbritannien haben fast vier von fünf der über 80-Jährigen bereits eine erste Corona-Impfdosis bekommen. 78,7 Prozent dieser Gruppe habe eine Impfung erhalten, teilte ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 15866 ►

Titel aus dieser Meldung

Datum :
25.01.21
55,40 USD
0,58 %
Datum :
25.01.21
52,38 USD
0,52 %

Die beliebtesten Aktien der Deutschen

Die beliebtesten Aktien der Deutschen
Pünktlich zum Tag der Deutschen Einheit hat der Online-Broker Consorsbank die Depots seiner Kunden einem Ost-West-Vergleich unterzogen. Dabei zeigt sich, dass unter Wessis und Ossis eine weitgehende Einigkeit herrscht, wenn es ums Thema Aktienauswahl geht. Denn wie die folgende Tabelle verdeutlicht, variieren die Platzierungen der Top 10 nur um Nuancen.
© 1994-2021 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr