Ölpreise sinken - Corona-Krise und US-Ölreserven belasten

Freitag, 22.01.21 17:41
Ölpreise sinken - Corona-Krise und US-Ölreserven belasten
Bildquelle: iStock by Getty Images
NEW YORK/LONDON (dpa-AFX) - Die Ölpreise sind am Freitag gefallen. Am späten Nachmittag kostete ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent 55,55 US-Dollar. Das waren 55 Cent weniger als am Vortag. Der Preis für ein Fass der US-Sorte West Texas Intermediate (WTI) fiel um 56 Cent auf 52,57 Dollar. Im Handelsverlauf waren die Ölpreise zeitweise noch deutlich stärker unter Druck.

Diese Aktien sollten Sie jetzt im Depot haben ...

Am Ölmarkt sind die Maßnahmen führender Industriestaaten zur Eindämmung der Corona-Pandemie wieder stärker in den Mittelpunkt gerückt. Wegen der Ausweitung der Beschränkungen werden derzeit die Prognosen für das Wirtschaftswachstum 2021 zum Teil deutlich gesenkt.

Die angespannte Infektionslage in vielen Ländern bleibt das beherrschende Thema. Darüber hinaus wurden die Ölpreise auch durch die jüngste Entwicklung der Ölreserven in den USA gebremst.

In den USA sind die landesweiten Lagerbestände an Rohöl in der vergangenen Woche unerwartet gestiegen. Die Vorräte legten um 4,35 Millionen Barrel auf 486,6 Millionen Barrel zu, während Volkswirte einen Rückgang um 1,675 Millionen Barrel erwartet hatten. Steigende Ölreserven belasten in der Regel die Ölpreise./jkr/men



Quelle: dpa-AFX




Heute im Fokus

2021: Diese Aktien sollten Sie im Depot haben!
2021: Welche Aktien sollten Sie im Depot haben?
2021: Welche Aktien sollten Sie im Depot haben?
Das turbulente Börsenjahr 2020 ist Geschichte! Doch welche Aktien sollten Sie 2021 im Depot haben?...

News und Analysen

Rimini Street gibt Finanzergebnisse für viertes Geschäftsquartal und Gesamtjahr 2020 bekannt

LAS VEGAS – Rimini Street, Inc. (Nasdaq: RMNI), ein internationaler Anbieter von Produkten und Serviceleistungen für Enterprise-Software, der führende Drittanbieter von Supportleistungen ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 16173 ►

Titel aus dieser Meldung

Datum :
05.03.21
69,43 USD
3,36 %
Datum :
05.03.21
66,16 USD
2,99 %

Die beliebtesten Aktien der Deutschen

Die beliebtesten Aktien der Deutschen
Pünktlich zum Tag der Deutschen Einheit hat der Online-Broker Consorsbank die Depots seiner Kunden einem Ost-West-Vergleich unterzogen. Dabei zeigt sich, dass unter Wessis und Ossis eine weitgehende Einigkeit herrscht, wenn es ums Thema Aktienauswahl geht. Denn wie die folgende Tabelle verdeutlicht, variieren die Platzierungen der Top 10 nur um Nuancen.
© 1994-2021 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr