Ölpreise sinken etwas

Dienstag, 08.12.20 18:48
Erdölpumpe
Bildquelle: pixabay
NEW YORK/LONDON (dpa-AFX) - Die Ölpreise sind am Dienstag leicht gesunken. Ein Barrel (159 Liter) der Nordsee-Sorte Brent kostete am frühen Abend 48,77 US-Dollar. Das waren 2 Cent weniger als am Vortag. Der Preis für ein Fass der US-Sorte West Texas Intermediate (WTI) fiel um 19 Cent auf 45,57 Dollar.

Diese Aktien sollten Sie jetzt im Depot haben ...

Marktbeobachter erklärten den leichten Preisrückgang mit der anhaltend hohen Zahl an Neuinfektionen in der Corona-Pandemie in Industriestaaten. Zuletzt hatte sich die Infektionslage in den USA wieder verschärft. Auch in Deutschland bleibt die Zahl der Neuinfektionen auf einem hohen Niveau. Hier wird auch über härtere Einschränkungen des öffentlichen Lebens im Kampf gegen die Pandemie diskutiert. Weitere Einschränkungen würden auch die Nachfrage nach Rohöl dämpfen.

Die schwache Nachfrage nach Rohöl dürfte laut Eugen Weinberg von der Commerzbank bald stärker in den Blickpunkt der Märkte geraten. Der jüngste Preisanstieg sei vor allem spekulativ getrieben gewesen./jsl/men



Quelle: dpa-AFX




Heute im Fokus

2021: Diese Aktien sollten Sie im Depot haben!
2021: Welche Aktien sollten Sie im Depot haben?
2021: Welche Aktien sollten Sie im Depot haben?
Das turbulente Börsenjahr 2020 ist Geschichte! Doch welche Aktien sollten Sie 2021 im Depot haben?...

News und Analysen

Nel Asa: Ist die Aktie jetzt ein Schnäppchen?

Nel Asa Aktie: Das sieht nicht gut aus Aktionäre vom norwegischen Wasserstoff-Spezialisten Nel Asa benötigen derzeit starke Nerven. Denn ihr Investment hat seit dem Drei-Jahres-Hoch ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 16169 ►

Titel aus dieser Meldung

Datum :
04.03.21
64,47 USD
0,69 %
Datum :
04.03.21
61,43 USD
0,57 %

Die beliebtesten Aktien der Deutschen

Die beliebtesten Aktien der Deutschen
Pünktlich zum Tag der Deutschen Einheit hat der Online-Broker Consorsbank die Depots seiner Kunden einem Ost-West-Vergleich unterzogen. Dabei zeigt sich, dass unter Wessis und Ossis eine weitgehende Einigkeit herrscht, wenn es ums Thema Aktienauswahl geht. Denn wie die folgende Tabelle verdeutlicht, variieren die Platzierungen der Top 10 nur um Nuancen.
© 1994-2021 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr