Österreich wählt am 29. September neues Parlament

Dienstag, 11.06.24 16:11
Kursticker auf einer digitalen Anzeige.
Bildquelle: pixabay
WIEN (dpa-AFX) - In Österreich wird am 29. September ein neues Parlament gewählt. Das Bundeskanzleramt in Wien gab das Datum am Dienstag bekannt. Formell muss der Termin noch vom Ministerrat beschlossen und mit dem Parlament abgestimmt werden.

Gratis für Sie:
Der Leitfaden für Ihr Vermögen!
Hier anfordern...


Die vorige Wahl des Nationalrates, wie die große Parlamentskammer in Österreich heißt, fand 2019 statt. Seitdem regiert die konservative Kanzlerpartei ÖVP in einer Koalition mit den Grünen. Derzeit gilt die FPÖ als Favorit für den Urnengang im Herbst. Die rechte Partei gewann am Sonntag die EU-Wahl mit 25,4 Prozent der Stimmen, knapp gefolgt von der ÖVP und der sozialdemokratischen SPÖ./al/DP/ngu

Quelle: dpa-AFX