Fonds A12BSB
WKN: A12BSB ISIN: DE000A12BSB8
aktueller Kurs:
54,11
Veränderung:
0,02
Veränderung in %:
0,04 %
weitere Analysen einblenden

Offener Immobilien-Publikumsfonds FOKUS WOHNEN DEUTSCHLAND startet neuen Cash-Call - Fondsnews

Freitag, 20.09.19 13:30
Offener Immobilien-Publikumsfonds FOKUS WOHNEN DEUTSCHLAND startet neuen Cash-Call - Fondsnews
Bildquelle: fotolia.com
Frankfurt am Main (www.fondscheck.de) - INDUSTRIA WOHNEN, Spezialist für Investitionen in deutsche Wohnimmobilien, informiert über den neu gestarteten Cash-Call des "FOKUS WOHNEN DEUTSCHLAND" (ISIN DE000A12BSB8 / WKN A12BSB), so die INDUSTRIA WOHNEN GmbH in einer aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung:

Im Laufe des Geschäftsjahres 2018/2019 (1. Mai 2018 bis 30. April 2019) erwirtschaftete der von INDUSTRIA WOHNEN gemanagte offene Immobilien-Publikumsfonds eine positive Wertentwicklung und somit wiederholt ein sehr gutes Ergebnis.

Im Rahmen der beginnenden Cash-Call-Phase will das Fondsmanagement wieder Gelder aufnehmen, um bereits gekaufte Neubauprojekte sowie anstehende Akquisitionen zu finanzieren. Das Fondsportfolio umfasst aktuell 39 Objekte mit 2.288 Wohn- und 131 Gewerbeeinheiten mit einem Investitionsvolumen von 621 Mio. Euro.

"Wir sind davon überzeugt, dass die Struktur des offenen Immobilien-Publikumsfonds ein idealer Ansatz ist, um unter Berücksichtigung der Marktdynamik langfristig und nachhaltig ein erfolgreiches Immobilienvermögen aufzubauen, zumal die Beteiligung ab einem geringen Anlagebetrag möglich ist", so Kerstin Dittrich, Portfoliomanagerin des Fonds.
Mitte des Jahres wurde der Publikumsfonds "FOKUS WOHNEN DEUTSCHLAND" von der Ratingagentur Scope von a+AIF auf aa-AIF heraufgestuft. Die Verbesserung der Ratingnote resultiert insbesondere aus der stark gestiegenen Rendite. Die Einjahresrendite gemäß BVI lag zum 31.12.2018 bei 6,2%.

Der Fonds wird über die Plattform der IntReal International Real Estate Kapitalverwaltungsgesellschaft (INTREAL) administriert.
Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.fokus-wohnen-deutschland.de
Treffen Sie das Team von INDUSTRIA WOHNEN auf der EXPO REAL: Halle A1, Stand 522.

INDUSTRIA WOHNEN ist Spezialist für Investitionen in deutsche Wohnimmobilien. Das Unternehmen mit Sitz in Frankfurt am Main erschließt privaten und institutionellen Anlegern Investitionen in Wohnungen an wirtschaftsstarken Standorten in ganz Deutschland und bietet ein umfassendes Leistungspaket im Asset- und Property-Management. Aktuell verwaltet INDUSTRIA WOHNEN mehr als 16.500 Wohnungen und stützt sich dabei auf die Erfahrung aus über 65 Jahren Tätigkeit am Markt. INDUSTRIA WOHNEN betreut als Asset Manager private und institutionelle Investoren und ist aktuell mit mehr als 2,7 Milliarden Euro im deutschen Wohnungsmarkt investiert. Die Akquisitionsstrategie von INDUSTRIA WOHNEN ist sowohl auf Neubau- als auch auf Bestandsinvestitionen gerichtet.

INDUSTRIA WOHNEN ist ein Tochterunternehmen der Degussa Bank AG.

www.industria-wohnen.de (20.09.2019/fc/n/n)



Quelle: Aktiencheck


Hier geht's zur Fonds-Startseite

Anzeige

Deutsche Bank X-markets: Alle Derivate

News und Analysen

Neue Morningstar-Ratings: So verändern sich die Fonds-Bewertungen - Fondsnews

Wien (www.fondscheck.de) - Morningstar wird am 31. Oktober die Bewertungsmethode für die so genannten Analyst-Fonds-Ratings umstellen, so die Experten von "FONDS professionell".Die Experten hätten ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 373

Volltextsuche

Im Fokus

Aktueller Chart
  • Neue Vorwürfe der Financial Times!
  • Erneuter Kurseinbruch!
  • Ist die Aktie jetzt ein Schnäppchen?

Nachrichtensuche


Dividendenrendite Dax-Aktien 2019


Rang: 30

Name: Wirecard

Dividende pro Aktie: 0,20 Euro

Veränderung Vorjahr: +11%

Dividenden-Rendite: 0,1%

 

P.S.: Auch bei Dividenden-Aktien gilt, das Spreu vom Weizen zu trennen. Im boerse.de-Aktienbrief erfahren Sie beispielsweise nur die langfristig besten Dividenden-Aktien der Welt. Eine Gratis-Ausgabe vom Aktienbrief gibt´s hier.

Was wir vom Fußball über die Aktienauswahl lernen können

Was wir vom Fußball über die Aktienauswahl lernen können
Jetzt rollt in der 1. Bundesliga wieder der Ball. An vielen Stammtischen wird dann fleißig auf die Ergebnisse der einzelnen Partien gewettet, und natürlich gehört auch der obligatorische Meistertipp zum Auftakt jeder Bundesliga-Saison dazu.
© 1994-2019 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr