Palladium
WKN: COM015 ISIN: XC0009665529 Währung: EUR  /  USD
aktueller Kurs:
1.498,18 EUR
Veränderung:
14,26 EUR
Veränderung in %:
0,87 %
weitere Analysen einblenden

Palladium: Kaufwelle

Freitag, 22.03.19 09:25
Palladium: Kaufwelle
Bildquelle: fotolia.com
Paris (www.aktiencheck.de) - Mit dem Ausbruch über das mittelfristige Kursziel bei 1.430 USD setzte sich die massive Rally bei Palladium (ISIN: XC0009665529, WKN: XPDUSD) Ende Februar fort und erreichte kurze Zeit später bereits die nächsthöhere charttechnische Zielmarke bei 1.560 USD, wie aus der Veröffentlichung " dailyEDELMETALL" der BNP Paribas hervorgeht.

Dort sei es zu einer kurzfristigen Seitwärtsbewegung gekommen, ohne dass dabei die Unterstützung bei 1.500 USD unterschritten worden sei. Diese bullische Konsolidierung sei Mitte März von einer weiteren Kaufwelle abgelöst worden, die Palladium aktuell an den Zielbereich bei 1.630 USD antreibe.

Wie an einer Schnur gezogen eile Palladium von Rekord zu Rekord und dürfte in Kürze auch die 1.630-USD-Marke erreichen. Dort könnte eine weitere Korrektur einsetzen. Ein Ausbruch über die Marke würde den Wert dagegen beflügeln und zu einem Anstieg bis 1.660 USD und darüber bereits bis 1.700 USD führen. Selbst das Kursziel bei 1.750 USD wäre damit erreichbar. Erst ein Bruch der 1.560-USD-Marke würde die heranstürmenden Bullen etwas einbremsen. Doch bereits nach einer Korrektur bis 1.500 USD könnte die Hausse fortgesetzt werden. Darunter käme es allerdings zu einem Abverkauf bis 1.430 USD. (22.03.2019/ac/a/m)


Quelle: ac


Anzeige

Deutsche Bank X-markets: Alle Derivate

News und Analysen

Volltextsuche

Im Fokus

Aktueller Chart
  • +448% seit Aktienbrief-Erstempfehlung!
  • Gegessen und getrunken wird immer!
  • Jetzt kostenlose Analyse sichern!

Nachrichtensuche


Dividendenrendite Dax-Aktien 2019


Rang: 30

Name: Wirecard

Dividende pro Aktie: 0,20 Euro

Veränderung Vorjahr: +11%

Dividenden-Rendite: 0,1%

 

P.S.: Auch bei Dividenden-Aktien gilt, das Spreu vom Weizen zu trennen. Im boerse.de-Aktienbrief erfahren Sie beispielsweise nur die langfristig besten Dividenden-Aktien der Welt. Eine Gratis-Ausgabe vom Aktienbrief gibt´s hier.

Der Backtest: Handelsstrategien auf dem Prüfstand

Der Backtest: Handelsstrategien auf dem Prüfstand
Ein Backtest – auf deutsch: Rücktest oder auch Rückvergleich – ist ein Prozess zur Bewertung eines Modells. Hierzu werden die Regeln einer vorhandenen Strategie auf historische Daten angewendet. Dies erfolgt entweder mit einer speziell hierfür entwickelten Software oder durch eigene Programmierungen.
© 1994-2019 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr