Pfleiderer-Aktie: Verkauf von Pergo an Mohawk Industries

Montag, 29.10.12 15:04
Pfleiderer-Aktie: Verkauf von Pergo an Mohawk Industries
Bildquelle: fotolia.com
Neumarkt (www.aktiencheck.de) - Der Holzkonzern Pfleiderer AG (ISIN DE0006764749/ WKN 676474) hat eine Vereinbarung mit der Mohawk Industries Inc. (ISIN US6081901042/ WKN 885067) über den Verkauf von Pergo unterzeichnet.

Unternehmensangaben vom Montag zufolge ist der Rückzug aus dem nordamerikanischen Markt mit dem Verkauf von Pergo nun vollständig abgeschlossen. Pergo gehört zu den führenden Laminatbodenherstellern der Welt mit Standorten in Schweden und Nordamerika. Mit dem Abschluss der Transaktion wird vorbehaltlich der üblichen Bedingungen im ersten Quartal 2013 gerechnet, hieß es weiter.

Die Aktie von Pfleiderer notiert momentan bei 0,11 Euro (-2,59 Prozent). (29.10.2012/ac/n/nw)


Quelle: ac


Hier geht's zur Aktien-Startseite

News und Analysen

Mutter der polnischen Airline LOT übernimmt Ferienflieger Condor

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Mutterkonzern der polnischen Fluggesellschaft LOT soll neuer Eigentümer des deutschen Ferienfliegers Condor werden. Die LOT-Mutter PGL habe im Bieterrennen das attraktivste ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 14775

Titel aus dieser Meldung

Datum :
24.01.20
129,00 EUR
3,20 %

Verlustvermeidung als zentraler Erfolgsfaktor

Verlustvermeidung als zentraler Erfolgsfaktor
Da Gewinne und Verluste asymetrisch wirken ist die Verlustvermeidung ein Schlüsselfaktor bei der erfolgreichen Geldanlage. Denn zum Aufholen einer negativen Rendite von -50% ist eine positive Rendite von +100% notwendig.
© 1994-2020 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr