Pischetsrieder neuer Daimler-Aufsichtsratschef

Mittwoch, 31.03.21 18:52
Tafel mit Kursen
Bildquelle: fotolia.com
STUTTGART (dpa-AFX) - Der frühere Volkswagen - und BMW -Chef Bernd Pischetsrieder ist neuer Aufsichtsratsvorsitzender beim Autobauer Daimler . Der 73-Jährige wurde am Mittwoch bei der konstituierenden Sitzung des teils neu gewählten Kontrollgremiums wie erwartet zu dessen Chef ernannt, wie Daimler am Mittwoch in Stuttgart mitteilte. Pischetsrieder folgt in diesem Amt auf Manfred Bischoff (78), der aus Altersgründen aus dem Aufsichtsrat ausscheidet.

BMW St kaufen? BMW St halten? BMW St verkaufen? Die Antwort steht im boerse.de-Aktientelegramm!

Pischetsrieder sitzt seit 2014 im Daimler-Aufsichtsrat. Er war in den 1990er-Jahren Vorstandschef bei BMW, nach der Jahrtausendwende stand er an der Spitze des Volkswagen-Konzerns. Später leitete er den Aufsichtsrat des Rückversicherers Munich Re .

Lange hatte Ex-Daimler-Vorstandschef Dieter Zetsche als Favorit für die Nachfolge Bischoffs als Aufsichtsratsvorsitzender gegolten, ehe er im Herbst in Folge anhaltender Kritik einen Rückzieher machte./mbr/DP/fba



Quelle: dpa-AFX


Pflichtpublikation für BMW St-Aktionäre:
Der „Leitfaden für Ihr Vermögen“. Kostenlos!


Titel aus dieser Meldung

Datum :
16.05.21
83,89 EUR
-0,02 %
Datum :
16.05.21
73,98 EUR
-0,03 %
Datum :
16.05.21
212,20 EUR
-0,05 %
Datum :
16.05.21
243,48 EUR
-0,04 %

Value oder Growth? Eine Frage so alt wie die Börse

Value oder Growth? Eine Frage so alt wie die Börse
Die Frage, ob es sinnvoller ist, auf Value- oder auf Growth-Titel zu setzen, ist beinahe so alt wie die Börse selbst. Dabei sind mit der Bezeichnung „Value“ bewährte Unternehmen gemeint, deren Buchwert idealerweise aktuell möglichst niedrig bewertet wird.
© 1994-2021 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr