Porsche SE stärkt VW-Führung den Rücken

Donnerstag, 27.06.19 10:54
Porsche SE stärkt VW-Führung den Rücken
Bildquelle: Fotolia
STUTTGART (dpa-AFX) - Der Autobauer Volkswagen kann bei der Umsetzung seiner Elektro-Strategie weiter auf die Rückendeckung seiner wichtigsten Eigentümer bauen. Die Porsche SE (PSE) befürworte den Kurs "uneingeschränkt", betonte ihr Vorstandschef Hans Dieter Pötsch am Donnerstag bei der Hauptversammlung der Holding, die die Mehrheit am VW -Konzern hält. "Dies gilt auch für die geplanten Investitionen in Elektromobilität, autonomes Fahren, neue Mobilitätsdienste sowie in Digitalisierung von Fahrzeugen und Werken in einer Größenordnung von rund 44 Milliarden Euro bis 2023", sagte Pötsch. Kritiker hatten VW vorgeworfen, sich zu einseitig auf reine Elektroantriebe zu stürzen und alternative Konzepte zu vernachlässigen.

Die PSE hatte ihre VW-Anteile zuletzt noch aufgestockt und hält nun gut 53 Prozent der Stimmrechte. "Wir sind in der Porsche SE weiterhin davon überzeugt, dass der Volkswagen-Konzern über ein erhebliches Wertsteigerungspotenzial verfügt", betonte Pötsch, der zugleich Aufsichtsratschef bei VW ist./eni/DP/mis



Quelle: dpa-AFX


Hier geht's zur Aktien-Startseite

News und Analysen

APA ots news: FMA verlängert Frist, ab wann starke Kundenauthentifizierung...

APA ots news: FMA verlängert Frist, ab wann starke Kundenauthentifizierung auch bei Kartenzahlungen im E-Commerce-Geschäft anzuwenden ist, bis 31.12.2020Wien (APA-ots) - Die österreichische Finanzmarktaufsichtsbehörde ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 13177

Titel aus dieser Meldung

Datum :
17.10.19
172,28 EUR
1,47 %
Datum :
17.10.19
66,12 EUR
2,07 %

Der Backtest: Handelsstrategien auf dem Prüfstand

Der Backtest: Handelsstrategien auf dem Prüfstand
Ein Backtest – auf deutsch: Rücktest oder auch Rückvergleich – ist ein Prozess zur Bewertung eines Modells. Hierzu werden die Regeln einer vorhandenen Strategie auf historische Daten angewendet. Dies erfolgt entweder mit einer speziell hierfür entwickelten Software oder durch eigene Programmierungen.
© 1994-2019 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr