Preis für Opec-Öl sinkt

Montag, 16.09.19 14:15
Preis für Opec-Öl sinkt
Bildquelle: fotolia.com
WIEN (dpa-AFX) - Der Preis für Rohöl der Organisation erdölexportierender Länder (Opec) ist vor dem Wochenende gefallen. Wie das Opec-Sekretariat am Montag in Wien mitteilte, betrug der Korbpreis am Freitag 60,02 US-Dollar je Barrel (159 Liter). Das waren 49 Cent weniger als am Donnerstag. Die Opec berechnet ihren Korbpreis auf Basis der wichtigsten Sorten des Kartells./bgf/jkr/men



Quelle: dpa-AFX


Hier geht's zur Rohstoff-Startseite

News und Analysen

Aus für Partnerschaft bringt Bank of America Gewinneinbruch - Geschäft läuft gut

CHARLOTTE (dpa-AFX) - Die Bank of America hat wegen der Einstellung eines Gemeinschaftsunternehmens im dritten Quartal einen Gewinneinbruch verbucht. Im Tagesgeschäft lief es allerdings gut. ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 13158

Titel aus dieser Meldung

Datum :
16.10.19
58,88 USD
-0,03 %
Datum :
16.10.19
53,06 USD
0,06 %

Der Backtest: Handelsstrategien auf dem Prüfstand

Der Backtest: Handelsstrategien auf dem Prüfstand
Ein Backtest – auf deutsch: Rücktest oder auch Rückvergleich – ist ein Prozess zur Bewertung eines Modells. Hierzu werden die Regeln einer vorhandenen Strategie auf historische Daten angewendet. Dies erfolgt entweder mit einer speziell hierfür entwickelten Software oder durch eigene Programmierungen.
© 1994-2019 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr