Preis für Opec-Rohöl gestiegen

Mittwoch, 14.08.19 13:12
Preis für Opec-Rohöl gestiegen
Bildquelle: pixabay
WIEN (dpa-AFX) - Der Preis für Rohöl der Organisation erdölexportierender Länder (Opec) ist gestiegen. Wie das Opec-Sekretariat am Mittwoch meldete, betrug der Korbpreis am Dienstag 59,47 US-Dollar je Barrel (159 Liter). Das waren 1,51 Dollar mehr als am Montag. Die Opec berechnet ihren Korbpreis auf Basis der wichtigsten Sorten des Kartells./jsl/bgf/fba



Quelle: dpa-AFX


Hier geht's zur Rohstoff-Startseite

News und Analysen

ROUNDUP 2: Mehr Zeit für Regierungssuche in Italien - Annäherung in Sicht

(erweiterte Fassung)ROM (dpa-AFX) - Auf der Suche nach einer Regierung in Italien zeichnet sich eine Annäherung zwischen der bisher regierenden Fünf-Sterne-Bewegung und den Sozialdemokraten ab. ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 12313

Titel aus dieser Meldung

Datum :
22.08.19
59,90 USD
-0,70 %
Datum :
22.08.19
55,30 USD
-0,98 %

Was wir vom Fußball über die Aktienauswahl lernen können

Was wir vom Fußball über die Aktienauswahl lernen können
In Kürze rollt in der 1. Bundesliga wieder der Ball. An vielen Stammtischen wird dann fleißig auf die Ergebnisse der einzelnen Partien gewettet, und natürlich gehört auch der obligatorische Meistertipp zum Auftakt jeder Bundesliga-Saison dazu.
© 1994-2019 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr