Presse: Volkswagen fasst Übernahme von japanischem Nutzfahrzeugherstellers Isuzu ins Auge

Mittwoch, 13.04.11 16:01
News zusammengesetzt aus Tastaturtasten
Bildquelle: fotolia.com

Wolfsburg (aktiencheck.de AG) - Der Automobilkonzern Volkswagen AG (ISIN DE0007664039/ WKN 766403) prüft einem Pressebericht zufolge eine teilweise oder vollständige Übernahme des japanischen Nutzfahrzeugherstellers Isuzu Motors Ltd. (ISIN JP3137200006/ WKN 858329).

Wie das "manager-magazin" (Mittwoch, Vorabveröffentlichung) berichtet, sei der im VW-Vorstand für Lkw verantwortliche Manager Jochem Heizmann bereits zu Gesprächen im Isuzu-Hauptquartier in Tokio gewesen und habe sich Werke des Herstellers angeschaut. Auch eine mögliche Beteiligung des Münchener Nutzfahrzeugherstellers MAN SE (ISIN DE0005937007/ WKN 593700) sei nach Informationen des Wirtschaftsmagazins bereits diskutiert worden.

Mit einem Einstieg bei Isuzu könnte Volkswagen laut dem Bericht seine Präsenz im asiatischen Lkw-Markt deutlich ausbauen. Als mögliches Hindernis gelte jedoch die vom japanischen Autobauer Toyota Motor Corp. (ISIN JP3633400001/ WKN 853510) gehaltene 6-prozentige Beteiligung an Isuzu.

Die Aktie von Volkswagen notiert aktuell mit einem Plus von 3,22 Prozent bei 112,15 Euro. (13.04.2011/ac/n/d)

Quelle: ac




Heute im Fokus

Bayer: Ist die Aktie jetzt ein Schnäppchen? Musk liefert Rekordzahlen Unilever wächst wieder deutlich Sartorius wird noch etwas optimistischer Sagrotan-Hersteller Reckitt Benckiser wächst weiter rasant
Bayer: Ist die Aktie jetzt ein Schnäppchen?
Bayer: Ist die Aktie jetzt ein Schnäppchen?
Die Bayer-Aktie befindet sich aktuell massiv auf Talfahrt und kracht deutlich unter die Kursmarke von 50 Euro. Doch lohnt sich der Einstieg jetzt?...

News und Analysen

DGAP-Adhoc: Dexus Finance Pty Limited: Appendix 3E

DGAP-Ad-hoc: Dexus Finance Pty Limited / Key word(s): Transaction in Own Shares Dexus Finance Pty Limited: Appendix 3E 30-Oct-2020 / 00:12 CET/CEST Disclosure of an inside information acc. ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 15160 ►

Titel aus dieser Meldung

Datum :
29.10.20
39,95 EUR
0,13 %
Datum :
29.10.20
56,00 EUR
0,72 %
Datum :
29.10.20
126,94 EUR
1,13 %
Datum :
29.10.20
6,95 EUR
1,46 %

Was wir vom Fußball über die Aktienauswahl lernen können

Was wir vom Fußball über die Aktienauswahl lernen können
Mit strengen Hygienekonzepten hat die neue Bundesliga-Saison begonnen. Da – wenn überhaupt – lediglich ein kleiner Teil der Zuschauer wieder live ins Stadion darf, wird natürlich vor allem zu Hause mitgefiebert und fleißig auf die Ergebnisse der einzelnen Partien getippt.
© 1994-2020 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr