Marktübersicht

Pressestimme: 'Allgemeine Zeitung' zur Legalisierung von Cannabis

Mittwoch, 13.10.21 05:35
Finanzzeitungen in einer Ablage.
Bildquelle: pixabay
MAINZ (dpa-AFX) - "Allgemeine Zeitung' zur Legalisierung von Cannabis:

"Laut Gesundheitsministerium sind etwa drei Prozent der Menschen zwischen 18 und 64 Jahren in Deutschland alkoholabhängig, bei Cannabis sind es 0,5 Prozent. Daraus folgt nicht zwangsläufig, dass Cannabis legalisiert werden muss. Es berechtigt aber auch nicht zu einer Kriminalisierung von Cannabiskonsumenten, wie wir sie seit Jahrzehnten erleben. Eine Diskussion über alle Drogen, deren Auswirkungen und die juristischen Konsequenzen für den Konsum muss ehrlicher als bisher und vor allem wissenschaftlich fundiert geführt werden. Wenn dies einer Koalition mit FDP und Grünen, die beide eine Legalisierung befürworten, gelingt, wäre schon viel gewonnen."/yyzz/DP/he



Quelle: dpa-AFX


© 1994-2021 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr