Pressestimme: 'Handelsblatt' Zum G7-Gipfel / Rolle der EU

Freitag, 11.06.21 05:35
Finanzzeitungen in einer Ablage.
Bildquelle: pixabay
DÜSSELDORF (dpa-AFX) - "Handelsblatt" (Düsseldorf) Zum G7-Gipfel / Rolle der EU:

Die Forderung nach einer eigenen europäischen Außenpolitik mag im jetzigen Zustand der EU zwar naiv klingen, unverzichtbar ist sie trotzdem - zumal die Zweifel an der Verlässlichkeit des Partners jenseits des Atlantiks nach vier Jahren Trump längst nicht aus der Welt sind. Die Strahlkraft der amerikanischen Demokratie ist längst verblasst. Die chaotischen Trump-Jahre, der Sturm auf das Kapitol am 6. Januar und die Ungewissheit, ob das polarisierte Amerika demnächst nicht einen Trump II ins Weiße Haus hievt - all das kann ein wenig pathetische Rhetorik des neuen Präsidenten nicht wettmachen./be/DP/mis



Quelle: dpa-AFX


Kurssuche

© 1994-2021 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr