Pressestimme: 'Leipziger Volkszeitung' zu Lauterbach/Impfpflichtfrage

Freitag, 14.01.22 05:35
Verschiedene Tageszeitungen auf einem Tisch.
Bildquelle: pixabay
LEIPZIG (dpa-AFX) - "Leipziger Volkszeitung" zu Lauterbach/Impfpflichtfrage:

"Es ist keine so kluge Idee, sich als Bundesregierung hinter dem Parlament zu verstecken und abzuwarten, welche Vorschläge von dort so kommen, und sich dann den schönsten Entwurf herauszusuchen. Der Gesundheitsminister hat sich entschieden, in der Frage Impfpflicht "neutral" zu sein. Das ist blanker Hohn. Soll der Klimaschutzminister neutral bei der Energiewende sein? Die Innenministerin bei der Bekämpfung des Rechtsextremismus?"/yyzz/DP/he



Quelle: dpa-AFX


© 1994-2022 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr