Pressestimme: 'Neue Presse' (Coburg) zum digitalen Impfnachweis

Freitag, 11.06.21 05:35
Finanzzeitungen in einer Ablage.
Bildquelle: pixabay
COBURG (dpa-AFX) - "Neue Presse" (Coburg) zum digitalen Impfnachweis:

"Somit wird auch der Sommerurlaub in Europa einfacher - auch wenn der digitale Impfnachweis weder das gelbe Impfheft noch den Personalausweis ersetzt. Nachdem sich manche seiner Ankündigungen als heiße Luft erwiesen hatten, erfüllt Gesundheitsminister Jens Spahn in puncto Digitalnachweis seine Zusage: Der Nachweis sollte bis Ende des zweiten Quartals technisch möglich sein - und das ist er. Das Ganze wäre aber weitaus unkomplizierter, wenn es ein Impfregister gäbe. Doch verhindert die heilige Kuh namens Datenschutz, dass darüber auch nur diskutiert wird - von echten Schritten zu einem sicheren Register ganz zu schweigen."/be/DP/mis



Quelle: dpa-AFX


© 1994-2021 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr