Pressestimme: 'Wiesbadener Kurier' zu Hochwasser/Pflichtversicherung

Donnerstag, 22.07.21 05:35
Verschiedene Tageszeitungen auf einem Tisch.
Bildquelle: pixabay
WIESBADEN (dpa-AFX) - 'Wiesbadener Kurier' zu Hochwasser/Pflichtversicherung:

Es dürfte offensichtlich sein, dass mit dem Klimawandel Unwetter häufiger auftreten und sich der Kreis der potenziell Betroffenen nicht mehr wie früher auf Hochwasserregionen eingrenzen lässt. Damit sind die Voraussetzungen für eine Pflichtversicherung gegeben. Allerdings muss eine Pflicht von einem Bündel von Maßnahmen flankiert werden. Um rasante Tariferhöhungen zu vermeiden, müssen Versicherungen durch Rückversicherungen oder staatliche Bürgschaften abgesichert werden. Der sicherste Schutz ist aber eine verpflichtende Unwetterprävention für Hausbesitzer, Kommunen und Länder./yyzz/DP/stk



Quelle: dpa-AFX


© 1994-2021 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr