Twitter Aktie
WKN: A1W6XZ ISIN: US90184L1026
aktueller Kurs:
33,40 EUR
Veränderung:
-0,05 EUR
Veränderung in %:
-0,13 %
weitere Analysen einblenden

ROUNDUP: Kurznachrichtendienst Twitter für eine Stunde gestört

Donnerstag, 11.07.19 22:23
ROUNDUP: Kurznachrichtendienst Twitter für eine Stunde gestört
Bildquelle: iStock by Getty Images
BERLIN (dpa-AFX) - Beim Kurznachrichtendienst Twitter hat es am Donnerstag zeitweise eine größere Störung gegeben. Für viele Nutzer waren Twitter-Nachrichten nicht erreichbar. Eine Live-Weltkarte der Webseite "allestörungen.de" zeigte zeitweise, dass vor allem Nutzer in Mittel- und Westeuropa, in den USA, Brasilien und Japan Störungen meldeten. Nach rund einer Stunde erklärte Twitter, die Panne sei nunmehr offensichtlich behoben und das System laufe wieder.

Erst in der vorigen Woche waren zeitweise technische Störungen bei Twitter, Facebook, Instagram und Whatsapp aufgetreten. Auch im März dieses Jahres war es zu mehrstündigen Störungen der weltweit genutzten Plattformen gekommen. Damals waren Facebook, der Chatdienst Messenger sowie das Netzwerk Instagram betroffen gewesen./bok/DP/he



Quelle: dpa


Hier geht's zur Aktien-Startseite

Anzeige

Deutsche Bank X-markets: Alle Derivate

News und Analysen

ROUNDUP: Kurznachrichtendienst Twitter für eine Stunde gestört

BERLIN (dpa-AFX) - Beim Kurznachrichtendienst Twitter hat es am Donnerstag zeitweise eine größere Störung gegeben. Für viele Nutzer waren Twitter-Nachrichten nicht erreichbar. Eine Live-Weltkarte ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |

Volltextsuche

Im Fokus

Aktueller Chart
  • Aktie auf Allzeithoch-Niveau!
  • Gegessen und getrunken wird immer!
  • Jetzt kostenlose Analyse sichern!

Nachrichtensuche


Dividendenrendite Dax-Aktien 2019


Rang: 30

Name: Wirecard

Dividende pro Aktie: 0,20 Euro

Veränderung Vorjahr: +11%

Dividenden-Rendite: 0,1%

 

P.S.: Auch bei Dividenden-Aktien gilt, das Spreu vom Weizen zu trennen. Im boerse.de-Aktienbrief erfahren Sie beispielsweise nur die langfristig besten Dividenden-Aktien der Welt. Eine Gratis-Ausgabe vom Aktienbrief gibt´s hier.

Verlustvermeidung als zentraler Erfolgsfaktor

Verlustvermeidung als zentraler Erfolgsfaktor
Da Gewinne und Verluste asymetrisch wirken ist die Verlustvermeidung ein Schlüsselfaktor bei der erfolgreichen Geldanlage. Denn zum Aufholen einer negativen Rendite von -50% ist eine positive Rendite von +100% notwendig.
© 1994-2019 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr