Marktübersicht

Dax
13.287,50
1,40%
MDax
26.336,00
0,72%
BCDI
141,95
0,45%
Dow Jones
24.792,00
0,48%
TecDax
2.558,50
0,57%
Bund-Future
163,44
-0,08%
EUR-USD
1,18
0,34%
Rohöl (WTI)
57,74
0,68%
Gold
1.257,95
0,21%
10:30 04.09.17

ROUNDUP: Nordkoreas Atomtest sorgt an Märkten für Verunsicherung

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der neuerliche Atomtest Nordkoreas hat die Anleger an den Finanzmärkten verunsichert, ohne sie in Panik verfallen zu lassen. Sichere Anlagehäfen wie Bundesanleihen oder Gold waren am Montagvormittag gefragt. Am Devisenmarkt erhielten Währungen Zulauf, die als klassische Zufluchtsorte in unwägbaren Zeiten gelten. Die Aktienmärkte in Asien und Europa reagierten überwiegend mit Verlusten.

Nordkorea hatte am Wochenende seinen sechsten Atomtest durchgeführt. Es behauptete, es habe sich um eine Wasserstoffbombe gehandelt mit wesentlich höherer Sprengkraft als herkömmliche Atombomben. Die Kraft der jüngsten Testsprengung war nach seismographischen Aufzeichnungen die mit Abstand stärkste aller bisherigen Atomtests des diktatorisch geführten Landes.

STAATSANLEIHEN GEFRAGT - WON UNTER DRUCK

An den Finanzmärkten suchten die Anleger am Montag Schutz in sicheren Anlagehäfen. Nachgefragt wurden vor allem Staatsanleihen. Im Euroraum stiegen die Kurse der meisten Staatspapiere an, im Gegenzug verminderten sich ihre Renditen. In Deutschland stieg der die Kursbewegung beschreibende Euro-Bund-Future zuletzt um 0,15 Prozent auf 165,01 Punkte. Zehnjährige Bundesanleihen rentierten etwas tiefer mit 0,36 Prozent.

Am Devisenmarkt stand die Währung des nordkoreanischen Nachbarlandes Südkorea unter erhöhtem Druck. Gegenüber dem Euro und dem US-Dollar gab der Won jeweils um etwa 0,8 Prozent nach. Gefragt, waren dagegen Währungen, die von Anlegern als "sichere Häfen" betrachtet werden. Neben dem Schweizer Franken zählt dazu der japanische Yen - ungeachtet der geographischen Nähe Japans zu Nordkorea. Der Euro legte zum Dollar moderat zu.

GOLD LEGT ZU

Auftrieb erhielt auch der Goldpreis. Er stieg im Vormittagshandel bis auf 1339 US-Dollar und damit auf den höchsten Stand seit fast einem Jahr. Im Vergleich zu Freitag ergab sich ein Plus von knapp 1 Prozent oder 14 Dollar. Gold gilt vielen Anlegern als "sicherer Hafen" oder "Krisenwährung", die in unsicheren Zeiten verstärkt nachgefragt wird. Im Fahrwasser von Gold stieg auch der Silberpreis an./bgf/tos/stb



Quelle: dpa


News und Analysen

11:00 Uhr EURid veranstaltet grüne Diskussionsrunde auf dem Internet Governance Forum 2017 in Genf
10:34 Uhr WDH/RATING: Auch Fitch sieht in Portugal wieder einen zuverlässigen Schuldner
10:30 Uhr DGAP-News: TRIPLAN AG: Bekanntmachung über die Herabsetzung des Grundkapitals im Wege der Einziehung...
10:22 Uhr AKTIE IM FOKUS: Vonovia fallen nach Übernahmeangebot für Buwog
10:11 Uhr DGAP-News: Korrektur der Veröffentlichung vom 18.12.2017, 08:00 Uhr MEZ/MESZ - Veröffentlichung der...
10:09 Uhr IRW-News: Mag One Products Inc.: Mag One Products gibt Ernennung eines neuen Direktors bekannt
10:04 Uhr ROUNDUP 2: Stundenlanger Stromausfall sorgt für Chaos am US-Drehkreuz Atlanta
10:02 Uhr IRW-News: 360 Blockchain Inc. : Arcology von 360 Blockchain meldet Update seiner...
10:02 Uhr CDU will bei Verhandlungen über Groko aufs Tempo drücken
10:01 Uhr Original-Research: GBC Insider Focus Index (von GBC AG):
10:00 Uhr DGAP-News: Klassik Radio startet neuen Musik-Streaming-Dienst 'Klassik Radio Select' und liefert durch...
10:00 Uhr DGAP-News: Nanorepro AG gewinnt dm als Handelspartner (deutsch)
10:00 Uhr Bitcoin Romania und Twispay melden künftige Integrationspartnerschaft, um Nutzern die Möglichkeit zu...
10:00 Uhr Smith & Nephew kündigen Markteinführung einer tragbaren Bildgebungsvorrichtung in Europa an und...
09:58 Uhr ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax startet fest mit Rückenwind aus New York
09:47 Uhr Neue BNP Paribas-Optionsscheine auf den DAX: Neue Verkaufssignale möglich - Optionsscheinenews
09:42 Uhr DGAP-DD: SM Wirtschaftsberatungs AG (deutsch)
09:37 Uhr Vonovia will österreichischen Immobilienkonzern Buwog schlucken
09:33 Uhr DGAP-News: Capital Stage AG erwirbt Solarparkportfolio in Großbritannien mit einer Erzeugungsleistung...
09:28 Uhr DGAP-News: BUWOG AG und Vonovia SE schließen Grundsatzvereinbarung über Zusammenschluss - Vorstand und...
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 8230

Im Fokus

Aktueller Chart
  • Aktie bricht nach Apple-Gerüchten ein!
  • Kurserholung im Fokus!
  • Was kommt als Nächstes?

Volltextsuche


Dividenden Dax-Aktien 2017

Name: Adidas

Dividende pro Aktie: 2,00 Euro

Dividenden-Rendite: 1,3%

 

Tipp: Alles zu den langfristig sichersten und erfolgreichsten Aktien der Welt erfahren Sie im kostenlosen Newsletter „Aktien-Ausblick“, den Sie hier gerne anfordern können...

Das 3-Säulen-Erfolgsmodell

Das 3-Säulen-Erfolgsmodell
Der boerse.de-Aktienbrief hilft Ihnen beim Vermögensaufbau an der Börse. Folgen Sie einfach unserem Drei-Säulen-Erfolgsmodell, das auf den Faktoren Titelauswahl, Timing und einer Steuerung der Investitionsquoten beruht.