RWE-Aktie notiert wieder am Widerstand bei 34,64 EUR - Chartanalyse

Mittwoch, 21.10.20 08:45
RWE-Aktie notiert wieder am Widerstand bei 34,64 EUR - Chartanalyse
Bildquelle: Unternehmensbild: RWE
Paris (www.aktiencheck.de) - RWE-Aktie notiert wieder am Widerstand bei 34,64 EUR - Chartanalyse

Die RWE-Aktie (ISIN: DE0007037129, WKN: 703712, Ticker-Symbol: RWE, Nasdaq OTC-Symbol: RWNFF) erreichte am 20. Februar 2020 ein Hoch bei 34,64 EUR und damit den höchsten Stand seit November 2012, wie aus der Veröffentlichung "dailyAKTIEN" der BNP Paribas hervorgeht.

Anschließend sei die Aktie stark unter Druck geraten und sei auf ein Tief bei 20,05 EUR zurückgefallen. Diesen Rückschlag habe der Wert aber ab März 2020 wieder vollständig wettmachen können, am 18. August sei es sogar zu einem neuen Jahreshoch gekommen. Allerdings sei kein stabiler Ausbruch über das alte gelungen. Die Aktie habe noch einmal deutlich zurückgesetzt, notiere aber seit einigen Tagen wieder am Widerstand bei 34,64 EUR. Zuletzt habe sich erneut ein Abpraller an diesem Bereich angedeutet.

Die RWE-Aktie drohe erneut am Widerstandsbereich um 34,64 EUR zu scheitern. Ein Rückfall unter die kleine Unterstützung bei 33,38 EUR wäre relativ deutlicher Hinweis darauf. In diesem Fall würden Abgaben in Richtung 32,65 und vielleicht sogar 30,03 EUR drohen. Sollte die Aktie aber doch noch stabil über 34,64 EUR ausbrechen, dann könnte die Rally in Richtung 37,12 EUR fortgesetzt werden. (Analyse vom 21.10.2020)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze RWE St.-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs RWE St.-Aktie:
33,57 EUR +0,90% (21.10.2020, 08:44)

Xetra-Aktienkurs RWE St.-Aktie:
33,41 EUR -1,18% (20.10.2020, 17:35)

ISIN RWE St.-Aktie:
DE0007037129

WKN RWE St.-Aktie:
703712

Ticker-Symbol RWE St.-Aktie:
RWE

Eurex Optionskürzel RWE St.-Aktie:
RWE

Nasdaq OTC Ticker-Symbol RWE St.-Aktie:
RWNFF

Kurzprofil RWE AG:

Die RWE AG (ISIN: DE0007037129, WKN: 703712, Ticker-Symbol: RWE, Nasdaq OTC-Symbol: RWNFF), Essen, ist mit ihren beiden operativen Geschäftsfeldern, der konventionellen Stromerzeugung und dem Energiehandelsgeschäft, unverzichtbar für das Funktionieren des Energiesystems und für die Versorgungssicherheit in Europa. Ihr drittes Standbein ist die Mehrheitsbeteiligung an der innogy SE, einem der führenden Energieunternehmen des Kontinents. Mit ihren drei Bereichen Erneuerbare Energien, Netz & Infrastruktur sowie Vertrieb adressiert innogy die Anforderungen einer modernen Energiewelt. In dieser Aufstellung sind die insgesamt fast 60.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des RWE Konzerns auf allen Stufen der energiewirtschaftlichen Wertschöpfungskette aktiv. (21.10.2020/ac/a/d)



Quelle: Aktiencheck




Heute im Fokus

Bayer: Ist die Aktie jetzt ein Schnäppchen? Bis zu acht neue Mitglieder im SDax erwartet Deutlicher Sprung beim Spritpreis zum Jahreswechsel - keine Entlastung für Autofahrer
Bayer: Ist die Aktie jetzt ein Schnäppchen?
Bayer: Ist die Aktie jetzt ein Schnäppchen?
Die Bayer-Aktie befindet sich aktuell massiv auf Talfahrt und kracht deutlich unter die Kursmarke von 50 Euro. Doch lohnt sich der Einstieg jetzt?...

News und Analysen

Biontech: Jetzt kann es blitzschnell gehen!

Biontech-Aktie: Im Auge behalten! Die Biontech-Aktie schraubt sich heute auf ein neues Allzeithoch und damit deutlich über die Kursmarke von 100 Euro. Damit können sich Aktionäre ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 15354 ►

Titel aus dieser Meldung

Datum :
01.12.20
34,53 EUR
-0,69 %

Was wir vom Fußball über die Aktienauswahl lernen können

Was wir vom Fußball über die Aktienauswahl lernen können
Mit strengen Hygienekonzepten hat die neue Bundesliga-Saison begonnen. Da – wenn überhaupt – lediglich ein kleiner Teil der Zuschauer wieder live ins Stadion darf, wird natürlich vor allem zu Hause mitgefiebert und fleißig auf die Ergebnisse der einzelnen Partien getippt.
© 1994-2020 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr