Ranger Energy Services, Inc. Announces Date for Fourth Quarter 2020 Earnings Conference Call

Mittwoch, 27.01.21 23:23
News-Schriftzug auf schwarzem Hintergrund.
Bildquelle: pixabay

HOUSTON –

Ranger Energy Services, Inc. (NYSE:RNGR) (the “Company”) will report fourth quarter 2020 financial and operating results after the market closes for trading on February 25, 2021. Following the announcement, the Company’s management will host a fourth quarter 2020 earnings conference call in the morning of February 26, 2021 at 10:00 a.m. Eastern time (9:00 a.m. Central time).

Interested parties are invited to participate on the call by dialing 1-833-255-2829, or 1-412-902-6710 for international calls, (request to join the Ranger Energy Services call) or via the Company’s website at www.rangerenergy.com. A replay of the conference call will be available following the call and can be accessed from www.rangerenergy.com.

About Ranger Energy Services, Inc.

Ranger Energy Services, Inc. is an independent provider of well service rigs and associated services in the United States, with a focus on unconventional horizontal well completion and production operations. The Company also provides non-rig well services that are necessary to bring and maintain a well on production.



Quelle: Business Wire




Heute im Fokus

2021: Diese Aktien sollten Sie im Depot haben!
2021: Welche Aktien sollten Sie im Depot haben?
2021: Welche Aktien sollten Sie im Depot haben?
Das turbulente Börsenjahr 2020 ist Geschichte! Doch welche Aktien sollten Sie 2021 im Depot haben?...

News und Analysen

ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Dax gibt nach - 14 000 Punkte eine hohe Hürde

FRANKFURT (dpa-AFX) - Am deutschen Aktienmarkt haben Bullen und Bären am Donnerstag weiter um die Oberhand gekämpft. Anders als am Vortag gingen letztere wieder als Sieger hervor, wie der Dax ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 16161 ►

Kurssuche

Die beliebtesten Aktien der Deutschen

Die beliebtesten Aktien der Deutschen
Pünktlich zum Tag der Deutschen Einheit hat der Online-Broker Consorsbank die Depots seiner Kunden einem Ost-West-Vergleich unterzogen. Dabei zeigt sich, dass unter Wessis und Ossis eine weitgehende Einigkeit herrscht, wenn es ums Thema Aktienauswahl geht. Denn wie die folgende Tabelle verdeutlicht, variieren die Platzierungen der Top 10 nur um Nuancen.
© 1994-2021 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr