Reiseverband: Insolvenzversicherer trägt Kosten für Hotel und Flug

Mittwoch, 25.09.19 11:13
Reiseverband: Insolvenzversicherer trägt Kosten für Hotel und Flug
Bildquelle: iStock by Getty Images
BERLIN (dpa-AFX) - Nach der Insolvenz von Thomas Cook Deutschland kümmert sich nach Angaben des Reiseverbandes DRV der Insolvenzversicherer Zurich um betroffene Pauschalreisende. "Dem DRV wurde bestätigt, dass die Zurich Versicherung die Kosten für zwischen Thomas Cook Deutschland und Leistungserbringern wie zum Beispiel Hotels und Fluggesellschaften vereinbarten Leistungen übernimmt", teilte der Verband am Mittwoch mit. Hotels in den Urlaubsgebieten hätten daher keinen Grund, Urlauber aus Angst vor Zahlungsschwierigkeiten des Reiseveranstalters zur Kasse zu bitten. Der Insolvenzversicherer sei zudem verpflichtet, die Reisenden zurückzubringen.

Etwa 140 000 Urlauber sind aktuell mit dem Unternehmen mit den Marken Thomas Cook, Neckermann, Öger Tours, Air Marin und Bucher Reisen unterwegs. Thomas Cook Deutschland hat am Mittwoch nach eigenen Angaben Insolvenzantrag gestellt. Ziel sei ein sanierendes gerichtliches Verfahren. Das Unternehmen, das in Deutschland etwa 2000 Mitarbeiter beschäftigt, war durch die Pleite des britischen Mutterkonzerns Thomas Cook Group in Bedrängnis geraten./mar/DP/stw



Quelle: dpa-AFX


Hier geht's zur Aktien-Startseite

News und Analysen

ROUNDUP/Mitten in Konjunktur-Abkühlung: Merkel und Scholz beim Arbeitgebertag

BERLIN (dpa-AFX) - Abwärtstrend der deutschen Wirtschaft, Debatte um eine Steuerreform, Grundrente - diese Themen dürften Schwerpunkte beim Arbeitgebertag am Dienstag in Berlin sein. Erwartet ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 13665

Titel aus dieser Meldung

Datum :
11.11.19
354,25 EUR
-0,20 %
Datum :
23.09.19
0,01 EUR
0,00 %

ETFs ja - aber bitte mit Risikoreduktion!

ETFs ja - aber bitte mit Risikoreduktion!
Mit der BOTSI®-Strategie wird über ETFs weltweit in rund 4000 Aktien aus den bedeutendsten vier Anlageregionen investiert. Wobei durch die einzigartige, völlig prognosefrei arbeitende Steuerung der Aktienquote, risikoreduzierte Aktienmarktrenditen ermöglicht werden.
© 1994-2019 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr