Royal Dutch Shell (Wochenchart): Wende zum Besseren nimmt Gestalt an - Chartanalyse

Dienstag, 19.01.21 09:38
Kursticker auf einer digitalen Anzeige.
Bildquelle: pixabay
Düsseldorf (www.aktiencheck.de) - Royal Dutch Shell-Chartanalyse von HSBC Trinkaus & Burkhardt:

Die Analysten von HSBC Trinkaus & Burkhardt nehmen in einer aktuellen Aktienanalyse die A-Aktie des Mineralöl- und Erdgas-Konzerns Royal Dutch Shell (ISIN: GB00B03MLX29, WKN: A0D94M, Ticker-Symbol: R6C, London: RDSA, NASDAQ OTC-Symbol: RYDAF) charttechnisch unter die Lupe.

Mit der Novemberentwicklung sei der Royal Dutch Shell-Aktie im Monatsbereich die Ausbildung eines sog. "morning stars" gelungen. Dieses Umkehrmuster aus der Candlestickanalyse wecke nun die Hoffnung, dass Tiefs des vergangenen Jahres bei 10,30/9,86 EUR einen klassischen Doppelboden definieren würden. Um diese Trendwende abzuschließen, bedürfe es eines Spurts über das Hoch vom Juni 2020 bei 17,64 EUR. Ein solcher Befreiungsschlag besitze den zusätzlichen Charme, dass dann die alten Jahrtausendtiefs (rund 16 EUR) zurückerobert wären. Rückenwind komme aktuell von Seiten verschiedener Indikatoren. So stehe der trendfolgende MACD - selbst bei monatlicher Berechnungsweise - vor einem neuen Einstiegssignal. Interessant sei in diesem Kontext zudem, dass der STOXX Europe 600 Oil & Gas die entsprechende Bodenbildung bereits abgeschlossen habe. Rein rechnerisch halte eine erfolgreiche Trendwende für die Royal Dutch Shell-Aktie ein Anschlusspotenzial von gut 7 EUR bereit, welches somit langfristig bis in den Bereich der Tiefs von 2018/19 bei gut 24 EUR reichen würde. Als Absicherung biete sich indes das jüngste "swing low" von Ende 2020 bei 14,08 EUR an, so die Analysten von HSBC Trinkaus & Burkhardt in einer aktuellen Chartanalyse. (Analyse vom 19.01.2021)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze Royal Dutch Shell-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs Royal Dutch Shell-Aktie:
16,732 EUR +0,49% (19.01.2021, 09:32)

XETRA-Aktienkurs Royal Dutch Shell-Aktie:
16,768 EUR +1,15% (19.01.2021, 09:18)

London Stock Exchange-Aktienkurs Royal Dutch Shell-Aktie:
14,814 GBP +0,80% (19.01.2021, 09:19)

ISIN Royal Dutch Shell-Aktie:
GB00B03MLX29

WKN Royal Dutch Shell-Aktie:
A0D94M

Ticker-Symbol Deutschland Royal Dutch Shell-Aktie:
R6C

London Stock Exchange-Ticker-Symbol Royal Dutch Shell-Aktie:
RDSA

NASDAQ Other OTC-Ticker-Symbol Royal Dutch Shell-Aktie:
RYDAF

Kurzprofil Royal Dutch Shell plc:

Royal Dutch Shell plc (ISIN: GB00B03MLX29, WKN: A0D94M, Ticker-Symbol: R6C, London: RDSA, NASDAQ OTC-Symbol: RYDAF) ist eines der weltweit größten Energieunternehmen. Shell ist an Explorations- und Förderprojekten in rund 70 Ländern beteiligt und einer der weltweit größten Vertreiber von Kraft- und Schmierstoffen. Die Förderoperationen werden zumeist über Joint Ventures mit internationalen und nationalen Öl- und Gasunternehmen ausgeführt und sind mit eigenen Infrastrukturen für den Transport versehen.

Die Endprodukte von Royal Dutch Shell umfassen Treib- und Schmierstoffe, Bitumen sowie Flüssiggas für den Hausgebrauch von Endkunden ebenso wie für die Industrie und das Transportwesen. Shell produziert außerdem Chemikalien und Petrochemikalien für Industriekunden, welche diese zu Plastik, Oberflächen und Reinigern weiterverarbeiten. (19.01.2021/ac/a/a)



Quelle: aktiencheck




Heute im Fokus

2021: Diese Aktien sollten Sie im Depot haben!
2021: Welche Aktien sollten Sie im Depot haben?
2021: Welche Aktien sollten Sie im Depot haben?
Das turbulente Börsenjahr 2020 ist Geschichte! Doch welche Aktien sollten Sie 2021 im Depot haben?...

News und Analysen

DGAP-PVR: Bilfinger SE: Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

DGAP Stimmrechtsmitteilung: Bilfinger SE Bilfinger SE: Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung 04.03.2021 / 14:37 ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 16180 ►

Titel aus dieser Meldung

Datum :
04.03.21
17,54 EUR
0,53 %
Datum :
04.03.21
16,67 EUR
0,57 %

Die beliebtesten Aktien der Deutschen

Die beliebtesten Aktien der Deutschen
Pünktlich zum Tag der Deutschen Einheit hat der Online-Broker Consorsbank die Depots seiner Kunden einem Ost-West-Vergleich unterzogen. Dabei zeigt sich, dass unter Wessis und Ossis eine weitgehende Einigkeit herrscht, wenn es ums Thema Aktienauswahl geht. Denn wie die folgende Tabelle verdeutlicht, variieren die Platzierungen der Top 10 nur um Nuancen.
© 1994-2021 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr