SAP-Rivale Salesforce steigert Umsatz um ein Drittel

Dienstag, 03.12.19 22:37
SAP-Rivale Salesforce steigert Umsatz um ein Drittel
Bildquelle: fotolia.com
SAN FRANCISCO (dpa-AFX) - Der US-Softwarekonzern Salesforce hat seinen Umsatz rasant gesteigert. Die Erlöse lagen im dritten Geschäftsquartal 2019/20 (bis Ende Oktober) bei 4,51 Milliarden US-Dollar und damit ein Drittel höher als im Vorjahreszeitraum, teilte Salesforce am Dienstagabend mit.

Den bereinigten Gewinn pro Aktie für das laufende Geschäftsjahr sieht der SAP-Wettbewerber bei 2,89 bis 2,90 US-Dollar, zuvor hatte der Konzern 2,82 bis 2,84 US-Dollar erwartet.

Beim Umsatzausblick auf das erste Quartal des kommenden Geschäftsjahres enttäuschte Salesforce allerdings. Hier erwartet der Softwarekonzern 4,8 bis 4,835 Milliarden US-Dollar, Analysten hatten im Schnitt mit 4,83 Milliarden Dollar gerechnet - also mehr als der Mitte des Ausblicks. Im nachbörslichen Handel fiel die Salesforce-Aktie um zwei Prozent./fba



Quelle: dpa-AFX


Hier geht's zur Aktien-Startseite

News und Analysen

Aktie der Woche: US-Champion mit attraktivem Chance-Risiko-Profil!

Der boerse.de-Aktienbrief empfiehlt in seiner aktuellen Ausgabe einen US-Champion als Aktie der Woche, der sich bei Menschen jeden Alters großer Beliebtheit erfreut. Und auch Langfristanleger ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 14789

Titel aus dieser Meldung

Datum :
24.01.20
126,70 EUR
2,31 %
Datum :
24.01.20
164,32 EUR
-0,78 %

Der Backtest: Handelsstrategien auf dem Prüfstand

Der Backtest: Handelsstrategien auf dem Prüfstand
Ein Backtest – auf deutsch: Rücktest oder auch Rückvergleich – ist ein Prozess zur Bewertung eines Modells. Hierzu werden die Regeln einer vorhandenen Strategie auf historische Daten angewendet. Dies erfolgt entweder mit einer speziell hierfür entwickelten Software oder durch eigene Programmierungen.
© 1994-2020 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr