SAP Aktie
WKN: 716460
ISIN: DE0007164600 Land: Deutschland
boerse.de Prädikat:
aktueller Kurs:
113,93 EUR
Veränderung:
2,22 EUR
Veränderung in %:
1,99 %

Top
10

251

1

BOTSI®-Trendmonitor
vom 15. Mai 2021
SAP auf Rang 199

weitere Analysen einblenden

SAP (Wochenchart): Proejkt "Gap-closing" - Chartanalyse

Donnerstag, 15.04.21 08:45
SAP (Wochenchart): Proejkt "Gap-closing" - Chartanalyse
Bildquelle: Unternehmensbild: SAP
Düsseldorf (www.aktiencheck.de) - SAP-Chartanalyse von HSBC Trinkaus & Burkhardt:

Die Analysten von HSBC Trinkaus & Burkhardt nehmen in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Softwarekonzerns SAP SE (ISIN: DE0007164600, WKN: 716460, Ticker-Symbol: SAP, Nasdaq OTC-Symbol: SAPGF) charttechnisch unter die Lupe.

Die letzten Monate sei die SAP-Aktie immer wieder um die langfristige Glättungslinie der letzten 200 Wochen (akt. bei 105,01 EUR) geschwankt. Letztlich scheine sich der Technologietitel auf dieser Basis zu stabilisieren. Das jüngste Aufwärtsgap (107,14 EUR zu 107,88 EUR) sowie der Bruch des Anfang September etablierten Baissetrends (akt. bei 106,76 EUR) würden in diesem Kontext wichtige Indizien liefern. Darüber hinaus habe das Papier jüngst sein Januarhoch (111,94 EUR) übersprungen. Damit sei nach Erachten der Analysten von HSBC Trinkaus & Burkhardt der Startschuss für das Projekt "Gap-Closing" gefallen. Gemeint sei das vollständige Schließen der großen Kurslücke von Ende Oktober 2020 (obere Gapkante bei 122,60 EUR). Danach würden die Hochpunkte vom Juli 2019 und Februar 2020 bei 125,00/129,60 EUR die nächsten Anlaufziele abstecken. Auf der Unterseite bilde dagegen der eingangs angeführte 200-Wochen-Durchschnitt den Auftakt zu einer massiven Haltezone, welche sich zusätzlich aus einem Fibonacci-Level (102,53 EUR) sowie verschiedenen Hoch- und Tiefpunkten der letzten Jahre bei gut 100 EUR speise, so die Analysten von HSBC Trinkaus & Burkhardt in einer aktuellen Chartanalyse. (Analyse vom 15.04.2021)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze SAP-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs SAP-Aktie:
114,38 EUR +0,12% (15.04.2021, 08:44)

XETRA-Aktienkurs SAP-Aktie:
113,40 EUR +1,11% (14.04.2021, 17:43)

ISIN SAP-Aktie:
DE0007164600

WKN SAP-Aktie:
716460

Ticker-Symbol SAP-Aktie:
SAP

NASDAQ OTC-Ticker-Symbol SAP-Aktie:
SAPGF

Kurzprofil SAP SE:

Als die Experience-Company powered by the Intelligent Enterprise ist SAP (ISIN: DE0007164600, WKN: 716460, Ticker-Symbol: SAP, NASDAQ OTC-Symbol: SAPGF) Marktführer für Geschäftssoftware und unterstützt Unternehmen jeder Größe und Branche dabei, ihre Ziele bestmöglich zu erreichen: 77% der weltweiten Transaktionserlöse durchlaufen SAP-Systeme. Seine Technologien für maschinelles Lernen, das Internet der Dinge und fortschrittliche Analyseverfahren helfen Kunden auf dem Weg zum intelligenten Unternehmen.

SAP unterstützt Menschen und Unternehmen dabei, fundiertes Wissen über ihre Organisationen zu gewinnen, fördert die Zusammenarbeit und hilft so, dem Wettbewerb einen Schritt voraus zu sein. Die End-to-End-Suite aus Anwendungen und Services ermöglicht es mehr als 440.000 Kunden, profitabel zu sein, sich stets neu und flexibel anzupassen und etwas zu bewegen. Mit einem globalen Netzwerk aus Kunden, Partnern, Mitarbeitern und Vordenkern hilft SAP die Abläufe der weltweiten Wirtschaft und das Leben von Menschen zu verbessern. Weitere Informationen unter www.sap.com. (15.04.2021/ac/a/d)

P.S.: SAP ist eine Champions-Aktie aus dem boerse.de-Aktienbrief. Die aktuelle Aktienbrief-Ausgabe können Sie hier kostenlos downloaden…


Quelle: aktiencheck

© 1994-2021 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr