Sarif-Visite wirbelt Zeitplan auf G7-Gipfel durcheinander

Sonntag, 25.08.19 17:46
Sarif-Visite wirbelt Zeitplan auf G7-Gipfel durcheinander
Bildquelle: fotolia.com
BIARRITZ (dpa-AFX) - Der Überraschungsbesuch des iranischen Außenministers Mohammed Dschawad Sarif am Rande es G7-Gipfels in Biarritz hat den Zeitplan der Staats- und Regierungschefs durcheinander gewirbelt. Eine eigentlich für 16.45 Uhr geplante Pressekonferenz am Sonntag von Kanzlerin Angela Merkel mit dem französischen Präsidenten Emmanuel Macron zu einer geplanten Initiative für mehr Stabilität in der von islamistischem Terrorismus bedrohten Sahel-Region sollte später beginnen. Fragen wurden nicht zugelassen. Auch ein Statement der Kanzlerin zum Stand der Verhandlungen auf dem Gipfel wurde nach hinten verschoben./bk/hot/mfi/cb/DP/fba



Quelle: dpa-AFX


News und Analysen

Zahl der Autodiebstähle 2018 deutlich gesunken

WIESBADEN (dpa-AFX) - Vergangenes Jahr sind deutlich weniger Autos und Lastwagen in Deutschland gestohlen worden als noch 2017. Das geht aus Zahlen hervor, die das Bundeskriminalamt (BKA) am ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 12753

Titel aus dieser Meldung

Datum :
20.09.19
64,72 USD
0,28 %
Datum :
20.09.19
58,65 USD
0,38 %

Was wir vom Fußball über die Aktienauswahl lernen können

Was wir vom Fußball über die Aktienauswahl lernen können
In Kürze rollt in der 1. Bundesliga wieder der Ball. An vielen Stammtischen wird dann fleißig auf die Ergebnisse der einzelnen Partien gewettet, und natürlich gehört auch der obligatorische Meistertipp zum Auftakt jeder Bundesliga-Saison dazu.
© 1994-2019 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr