Schott legt Zahlen vor - Rekordgewinn im vergangenen Geschäftsjahr

Mittwoch, 16.01.19 05:50
Schott legt Zahlen vor - Rekordgewinn im vergangenen Geschäftsjahr
Bildquelle: fotolia.com
MAINZ (dpa-AFX) - Vor kurzem hat ein drei Tonnen schweres Element für das geplante weltweit größte Teleskop in Chile das Schott-Werksgelände am Stammsitz in Mainz verlassen. Wie sich das Geschäft des Unternehmens rund um Spezialglas und Glaskeramik insgesamt im Geschäftsjahr 2017/18 (bis 30. September 2018) entwickelt hat, wird Schott am (heutigen) Mittwoch (10.30 Uhr) berichten. Zudem gibt das Unternehmen einen Ausblick auf das laufende Geschäftsjahr.

2016/17 hatte Schott den bislang höchsten Gewinn der Firmengeschichte eingefahren und einen Ausbau der Produktion angekündigt. Optimieren wollen die Mainzer ihre Produktion auch mit Hilfe von künstlicher Intelligenz. Dafür beteiligte sich das Unternehmen zuletzt etwa an dem Start-up Nnaisense./chs/DP/zb



Quelle: dpa


News und Analysen

Ostbeauftragter über Quotenregelung: 'Führt ins Elend'

BERLIN (dpa-AFX) - Der Ostbeauftragte der Bundesregierung, Christian Hirte, sieht eine Quotenregelung für mehr Ostdeutsche in Führungspositionen kritisch. Im Ergebnis könnten dann auch einzelne ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 10479