Sechs Fonds von LFDE erhalten das französische SRI-Label - Fondsnews

Mittwoch, 20.11.19 11:00
Sechs Fonds von LFDE erhalten das französische SRI-Label - Fondsnews
Bildquelle: iStock by Getty Images
Paris (www.fondscheck.de) - La Financière de l'Échiquier (LFDE) verzeichnet einen erneuten Erfolg in Sachen SRI: Vier weitere Fonds haben das französische SRI-Label erhalten, so das Unternehmen in der aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung:

Damit verfügt LFDE nun über insgesamt sechs SRI-Fonds, die fast 30% des verwalteten Vermögens ausmachen.

Vier Fonds erhielten erstmals das SRI-Label, unter anderem der Echiquier Agenor Mid Cap Europe (ISIN LU0969069516 / WKN A14SX2). Mit 1,2 Mrd. Euro an verwaltetem Vermögen ist er der größte Fonds mit SRI-Label, der in europäische Small und Mid Caps investiert.

Darüber hinaus wurde das 2016 vom französischen Staat eingeführte SRI-Label für zwei weitere Fonds von LFDE um jeweils drei Jahre verlängert: Echiquier Major SRI Growth Europe (ISIN FR0010321828 / WKN A0LCNP), investiert in europäische Large Cap-Wachstumsunternehmen und wurde bei den Climetrics Fund Awards 2019 ausgezeichnet, und Echiquier Positive Impact Europe (ISIN FR0010863688 / WKN A2JFDC), investiert in Unternehmen mit Lösungen für die Ziele der nachhaltigen Entwicklung).

"Dieser Erfolg ist vor allem auf die Einbeziehung der Managementteams und die feste Verankerung von ESG-Kriterien in unserer Fondspalette zurückzuführen. Er ist das Ergebnis unermüdlicher Anstrengungen, die bei der Verwaltung unserer SRI-Fonds angewendeten Praktiken auf alle unsere Fonds zu übertragen. Wir sind stolz darauf, dass uns dies gelungen ist", so Sonia Fasolo, SRI-Managerin.

"Für zwei unserer Fonds haben wir bereits das belgische Label Towards Sustainability erhalten, und die erneute Auszeichnung mit dem französischen SRI-Label bestärkt uns weiter in unserem langfristigen Engagement für nachhaltige Investitionen. Wir werden in unseren Anstrengungen nicht nachlassen und wollen uns weiter verbessern, denn SRI ist essentieller Teil unseres Anlageprozesses und zudem das große Zukunftsthema", fügt Olivier de Berranger, stellvertretender Generaldirektor und zuständig für die Vermögensverwaltung, hinzu.

Weitere Informationen zu SRI by LFDE erhalten Sie hier: https://www.lfde.com/de/verantwortungsbewusste-investments/unsere-ueberzeugungen/

Pressekontakt
GFD - Gesellschaft für Finanzkommunikation mbH
Dorothee Tschampa
Telefon: +49 (0)69 97 12 47-32 E-Mail: tschampa@gfd-finanzkommunikation.de

Über LFDE - La Financière de l'Échiquier - www.lfde.com

LFDE - La Financière de l'Échiquier hat sich seit der Gründung 1991 zu einer der bedeutendsten und dynamischsten Fondsgesellschaften Frankreichs entwickelt. Die Kernkompetenzen liegen bei der Titelauswahl in europäische und internationale börsennotierte Unternehmen. LFDE nutzt seine überzeugungsbasierte Managementexpertise, um institutionellen Investoren und Vertriebspartnern nachhaltige Produkte und Lösungen anzubieten, die eine Wertsteigerung der Kundenanlagen ermöglichen. LFDE verwaltet mittlerweile ein Vermögen von rund 9 Milliarden Euro und beschäftigt in Frankreich und den Niederlassungen in Deutschland, Spanien, Italien, der Schweiz und den Benelux-Ländern mehr als 130 Mitarbeiter. LFDE gehört zur Primonial-Gruppe, dem unabhängigen Marktführer in Frankreich in den Bereichen der Vermögensverwaltung über die Entwicklung, Auswahl, die Zusammenstellung und das Angebot von vollständigen Lösungen für professionelle Vermögensverwalter sowie deren Kunden. (20.11.2019/fc/n/s)



Quelle: Aktiencheck


Hier geht's zur Fonds-Startseite

News und Analysen

RiverNorth/DoubleLine Strategic Opportunity Fund, Inc. Announces Preliminary Results of Rights Offering

CHICAGO – RiverNorth/DoubleLine Strategic Opportunity Fund, Inc. (the “Fund”) (NYSE: OPP) is pleased to announce the preliminary results of its transferable rights offering (the “Offering”) ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 14173

Titel aus dieser Meldung

Datum :
11.12.19
282,46 EUR
-0,35 %
Datum :
09.12.19
185,23 EUR
-0,76 %
Datum :
09.12.19
219,00 EUR
-0,29 %

Der Backtest: Handelsstrategien auf dem Prüfstand

Der Backtest: Handelsstrategien auf dem Prüfstand
Ein Backtest – auf deutsch: Rücktest oder auch Rückvergleich – ist ein Prozess zur Bewertung eines Modells. Hierzu werden die Regeln einer vorhandenen Strategie auf historische Daten angewendet. Dies erfolgt entweder mit einer speziell hierfür entwickelten Software oder durch eigene Programmierungen.
© 1994-2019 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr