Siemens Aktie
WKN: 723610 ISIN: DE0007236101
aktueller Kurs:
99,51 EUR
Veränderung:
-0,44 EUR
Veränderung in %:
-0,44 %
weitere Analysen einblenden

Siemens sichert sich Kraftwerksauftrag im Irak

Sonntag, 15.09.19 16:12
Siemens sichert sich Kraftwerksauftrag im Irak
Bildquelle: iStock by Getty Images
BAGDAD (dpa-AFX) - Der Münchener Technologiekonzern Siemens hat sich einen weiteren Großauftrag im Irak gesichert und treibt damit seine Pläne für den dortigen Ausbau des Energienetzes voran. Die beiden Kraftwerke Baidschi 1 und 2 nördlich von Bagdad sollen nach Fertigstellung eine Kapazität von 1,6 Gigawatt besitzen, teilte das Unternehmen am Samstag mit. Eine entsprechende Übereinkunft mit dem irakischen Energieministerium sei unterschrieben worden. Der Wiederaufbau der Kraftwerke sei ein entscheidender Schritt in der Strategie des Unternehmens, das irakische Energienetz auszubauen.

Die Kraftwerke in Baidschi waren durch Kämpfer der Terrororganisation Islamischer Staat (IS) zerstört worden. Im Sommer 2014 musste eine Gruppe Siemens-Techniker aus dem Gebiet gerettet werden, als die Islamisten die Gegend rund 250 Kilometer nördlich der Hauptstadt Bagdad einnahmen. In Baidschi befindet sich auch die größte Ölraffinerie des Iraks.

Bereits im Mai hatte Siemens den Zuschlag für Aufträge im Wert von rund 700 Millionen Euro erhalten. Der Irak will die Energieversorgung des Landes deutlich ausbauen. Neben Siemens buhlt auch US-Konkurrent General Electrics um die Austräge. Insgesamt geht es um Aufträge von rund 14 Milliarden US-Dollar (12,5 Mrd Euro).

Der Wiederaufbau der beiden Kraftwerke in Baidschi markiere die zweite Phase der sogenannten "Roadmap" im Irak und stelle das bislang größte Projekt in Bezug auf die Stromkapazität dar, teilte Siemens mit. Die Arbeiten sollen beginnen, sobald die Übereinkunft vom irakischen Ministerrat bestätigt und eine Regelung mit dem Finanzministerium gefunden worden sei. Siemens werde für das Projekt unter anderem Gasturbinen, Generatoren und Kontrollsysteme bereitstellen. Der Auftrag werde zusammen mit dem ägyptischen Unternehmen Orascom abgewickelt./sus/DP/men



Quelle: dpa-AFX


Hier geht's zur Aktien-Startseite

Anzeige

Deutsche Bank X-markets: Alle Derivate

News und Analysen

Siemens-Aktie: Lohnt sich der Einstieg im Oktober?

Siemens ist ein Unternehmen aus dem Sektor Elektronik, Hard- und Software und stammt aus Deutschland. Die Siemens-Aktie ist in den vergangenen zwölf ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 84

Volltextsuche

Im Fokus

Aktueller Chart
  • Neue Vorwürfe der Financial Times!
  • Erneuter Kurseinbruch!
  • Ist die Aktie jetzt ein Schnäppchen?

Nachrichtensuche


Dividendenrendite Dax-Aktien 2019


Rang: 30

Name: Wirecard

Dividende pro Aktie: 0,20 Euro

Veränderung Vorjahr: +11%

Dividenden-Rendite: 0,1%

 

P.S.: Auch bei Dividenden-Aktien gilt, das Spreu vom Weizen zu trennen. Im boerse.de-Aktienbrief erfahren Sie beispielsweise nur die langfristig besten Dividenden-Aktien der Welt. Eine Gratis-Ausgabe vom Aktienbrief gibt´s hier.

Der Backtest: Handelsstrategien auf dem Prüfstand

Der Backtest: Handelsstrategien auf dem Prüfstand
Ein Backtest – auf deutsch: Rücktest oder auch Rückvergleich – ist ein Prozess zur Bewertung eines Modells. Hierzu werden die Regeln einer vorhandenen Strategie auf historische Daten angewendet. Dies erfolgt entweder mit einer speziell hierfür entwickelten Software oder durch eigene Programmierungen.
© 1994-2019 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr