Silber
WKN: 965310
ISIN: XC0009653103 Region: Rohstoffe
Sektor: Edelmetalle
Währung: EUR  /  USD
aktueller Kurs:
22,62 EUR
Veränderung:
0,17 EUR
Veränderung in %:
0,61 %
weitere Analysen einblenden

Silber (Tageschart): Ein kleiner Zündfunke... - Chartanalyse

Montag, 19.04.21 08:55
Tafel mit Kursen
Bildquelle: fotolia.com
Düsseldorf (www.aktiencheck.de) - Die 200-Tage-Linie (akt. bei 25,32 USD) diente dem Silberpreis zuletzt mehrfach als Unterstützung, so die Analysten von HSBC Trinkaus & Burkhardt.

Gleichzeitig habe das Edelmetall den seit 1. Februar bestehenden Korrekturtrend (akt. bei 23,11 USD) zu den Akten legen können, was für den Abschluss einer kleinen Keilformation sorge. Per Saldo würden sich also die charttechnischen Indizien mehren, dass der Silberpreis vor einem neuen Rallyversuch stehe. Als Katalysator würden die Analysten in diesem Zusammenhang eine Rückeroberung der kürzerfristigen Glättungslinien der letzten 50 bzw. 90 Tage definieren. Beide seien aktuell fast deckungsgleich und würden bei 26,01 USD bzw. 26,03 USD verlaufen. Der Sprung über diese Hürden besitze den zusätzlichen Charme, dass im Erfolgsfall auch die Tiefpunkte der Jahre 2011 und 2012 bei rund 26 USD überwunden wären. Gelinge der Befreiungsschlag, sollte das Edelmetall erneut Kurs auf die Hochs von Anfang Februar bzw. Anfang August bei rund 30 USD nehmen. Begünstigt werde eine konstruktive Weichenstellung durch die aktuelle Indikatorenkonstellation. Hervorheben möchten die Analysten das jüngste MACD-Kaufsignal sowie den Abwärtstrendbruch im Verlauf des RSI. Als engmaschiger Stop-Loss auf der Unterseite sei indes die eingangs erwähnte 200-Tage-Linie prädestiniert. (19.04.2021/ac/a/m)


Quelle: aktiencheck


Silber Chart in Euro je Feinunze Profichart

Chart

Andere Rohstoffe aus dem Sektor Edelmetalle

Rohstoff Kurs %
Gold 1.518,22 0,00%
Palladium 2.391,20 0,00%
Platin 1.016,83 0,00%
Rhodium - -100,00%
© 1994-2021 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr