Smart-Mini Future Zertifikat auf SAP: Kein Stück aus der Hand geben! - Zertifikatenews

Donnerstag, 13.02.20 11:00
Smart-Mini Future Zertifikat auf SAP: Kein Stück aus der Hand geben! - Zertifikatenews
Bildquelle: fotolia.com
Schwarzach am Main (www.zertifikatecheck.de) - SAP (ISIN DE0007164600 / WKN 716460) hat den Umsatz 2019 um zwölf Prozent auf 27,6 Mrd. Euro gesteigert, so die Experten vom "ZertifikateJournal".

Jedoch sei bei dem Softwarehersteller der Gewinn um 17 Prozent auf 3,4 Mrd. Euro geschrumpft. SAP habe dies mit Milliardenkosten für einen Anfang 2019 begonnenen Personalumbau und für die aktienbasierte Vergütung eigener Mitarbeiter begründet. Der Gewinnrückgang sowie der eher schwache Ausblick für die Cloudsparte hätten zu Abschlägen geführt. Auf dem niedrigeren Niveau, bei 119 Euro, habe sich SAP-Aufsichtsrätin Monika Kovachka-Dimitrova von Aktien im Volumen von rund 34.400 Euro getrennt. Da sich an der Langfrist-Perspektive einer höheren Profitabilität nichts geändert habe, sollten Anleger kein Stück des Smart Mini (ISIN DE000TD7G361 / WKN TD7G36) von HSBC aus ZJ 08/19 aus der Hand geben! (Ausgabe 06/2020) (13.02.2020/zc/n/a)


Quelle: Aktiencheck


Hier geht's zur Aktien-Startseite

News und Analysen

Neue Credit-Karma-Plattform bringt persönlichere und tiefer gehende Kreditberatung – Ziel ist es, das Wissen der Nation über Kredite zu verbessern

LONDON – Der britische Anbieter von Fintech und kostenlosen Kreditauskünften CreditKarma.co.uk hat eine radikale Überarbeitung seines Web- und App-Angebots abgeschlossen und ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 12795

Titel aus dieser Meldung

Datum :
18.02.20
127,32 EUR
-0,06 %

Verlustvermeidung als zentraler Erfolgsfaktor

Verlustvermeidung als zentraler Erfolgsfaktor
Da Gewinne und Verluste asymetrisch wirken ist die Verlustvermeidung ein Schlüsselfaktor bei der erfolgreichen Geldanlage. Denn zum Aufholen einer negativen Rendite von -50% ist eine positive Rendite von +100% notwendig.
© 1994-2020 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr