Sonova Holding Aktie
WKN: 893484 ISIN: CH0012549785
aktueller Kurs:
206,40 EUR
Veränderung:
0,70 EUR
Veränderung in %:
0,34 %
weitere Analysen einblenden

Sonova Untersuchung wegen Insiderhandel zu erwarten

Freitag, 25.03.11 10:30
Sonova Untersuchung wegen Insiderhandel zu erwarten
Bildquelle: Fotolia

Zürich (aktiencheck.de AG) - Andrew C. Weiss, Analyst von Vontobel Research, stuft die Aktie von Sonova (ISIN CH0012549785/ WKN 893484) in der aktuellen Ausgabe von "Vontobel Morning Focus" weiterhin mit dem Rating "hold" ein.Es scheine, dass es zu einer Untersuchung wegen möglichen Insiderhandels im Vorfeld der Gewinnwarnung kommen werde. Vor Ausgabe der Gewinnwarnung habe das Management Optionen im Wert von mehreren Millionen veräußert, ein VR-Mitglied habe sich gar von Aktien im Wert von CHF 37,5 Mio. getrennt.Bloomberg habe gestern eine Sprecherin der Zürcher Staatsanwaltschaft zitiert, die mitgeteilt habe, dass "ein Ermittler der Abteilung Finanzuntersuchungen der Zürcher Staatsanwalt prüft derzeit auffällige Aktienverkäufe bei Sonova, um zu eruieren, ob Anlass für ein reguläres Untersuchungsverfahren gegeben ist". Da eine solche Untersuchung Jahre dauern könnte, sei wohl mit keiner schnellen Klärung der Situation zu rechnen.Die Analysten würden den Anlegern empfehlen, vorerst abzuwarten. Bis heute seien die Schweizer Justizbehörden wenig erfolgreich beim Vorgehen gegen möglichen Insiderhandel gewesen und hätten nur wenige Verurteilungen erreichen können.Die Analysten von Vontobel Research bestätigen ihr "hold"-Rating und das Kursziel von CHF 85 für die Sonova-Aktie. (Analyse vom 25.03.2011) (25.03.2011/ac/a/a)
Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.

Quelle: ac


Hier geht's zur Aktien-Startseite

Anzeige

Deutsche Bank X-markets: Alle Derivate

Volltextsuche

Im Fokus

Aktueller Chart
  • Neue Vorwürfe der Financial Times!
  • Erneuter Kurseinbruch!
  • Ist die Aktie jetzt ein Schnäppchen?

Nachrichtensuche


Dividendenrendite Dax-Aktien 2019


Rang: 30

Name: Wirecard

Dividende pro Aktie: 0,20 Euro

Veränderung Vorjahr: +11%

Dividenden-Rendite: 0,1%

 

P.S.: Auch bei Dividenden-Aktien gilt, das Spreu vom Weizen zu trennen. Im boerse.de-Aktienbrief erfahren Sie beispielsweise nur die langfristig besten Dividenden-Aktien der Welt. Eine Gratis-Ausgabe vom Aktienbrief gibt´s hier.

Verlustvermeidung als zentraler Erfolgsfaktor

Verlustvermeidung als zentraler Erfolgsfaktor
Da Gewinne und Verluste asymetrisch wirken ist die Verlustvermeidung ein Schlüsselfaktor bei der erfolgreichen Geldanlage. Denn zum Aufholen einer negativen Rendite von -50% ist eine positive Rendite von +100% notwendig.
© 1994-2019 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr