Stibo Systems begrüßt neuen COO Thomas Sønderby

Dienstag, 19.03.19 23:44
Stibo Systems begrüßt neuen COO Thomas Sønderby
Bildquelle: fotolia.com
AARHUS, Dänemark –

Stibo Systems, das einzige Unternehmen zur Stammdatenverwaltung (Master Data Management, MDM), das nach dem Motto „Your business first“ arbeitet, kündigte heute an, dass Thomas Sønderby, ein Veteran im Bereich Unternehmenssoftware, als erster Chief Operating Officer (COO) überhaupt seine Arbeit im Unternehmen aufgenommen hat.

Sønderby tritt Stibo Systems zu einem Zeitpunkt bei, in dem es auf die Dynamik von 2018 aufbaut, eines seiner erfolgreichsten Jahre überhaupt. Das Unternehmen wartete letztes Jahr mit einer erneuerten Zukunftsvision, einem neuen Kundenzustrom und zahlreichen neuen Produktfreigaben auf, die Kunden zusätzlichen Wert lieferten. Zu Sønderbys Aufgaben zählt aufbauend auf diese Dynamik die Formalisierung einer einheitlichen weltweiten Infrastruktur, mit der sich das nächste Kapitel innovativer Lösungen und Dienstleistungen leichter und besser umsetzen lässt, ein exponentielles Wachstum für das Unternehmen realisiert werden kann und für Kunden in den nächsten Jahren transformative Geschäftsergebnisse möglich werden.

Sønderbys berufliche Laufbahn im Bereich Unternehmenssoftware erstreckt sich über drei Kontinente und mehr als 15 Jahre, während der er eine Reihe von globalen Führungspositionen im Bereich Markteinführungsstrategien, den direkten und indirekten Verkauf sowie Ökosystemmanagement innehatte. Sønderby unterstützt Stibo Systems mit seiner umfassenden Expertise bei der Leitung von Softwareunternehmen und dem globalen Management von geschäftlichen Ökosystemen, einschließlich großer Konzerne wie Oracle und SAP.

„Dass Thomas zu einem Zeitpunkt zu Stibo Systems kommt und Mitglied unseres weltweiten Führungsteams wird, zu dem wir das nächste Wachstums- und Innovationszeitalter einleiten, ist für uns ein enormer Vorteil“, so Niels Stenfeldt, CEO von Stibo Systems. „Sein beruflicher Hintergrund im Vertrieb, im Management geschäftlicher Ökosysteme und im weltweiten Betrieb fügt sich hervorragend in die Planungen unserer nächsten weltweiten Initiativen und der Unternehmensziele insgesamt ein, die in der näheren Zukunft in der Straffung der Exekutive und längerfristig in der Wegbereitung einer strategischen Transformation liegen.“

Unter der direkten Führung des CEO verantwortet Sønderby die zuverlässige Koordination und Verknüpfung der Prozesse und Systeme von Stibo Systems über die unterschiedlichen internen und nach außen gerichteten Funktionen hinweg (z. B. Vorverkauf, Ausbildung und Weiterbildung sowie Partnerschaften). Somit sollen beste Praktiken weltweit und das Auftreten als ein Team über alle Regionen hinweg genutzt werden. Zu den Verantwortlichkeiten Sønderbys zählen auch der Bereich Human Resources sowie der Aufbau einer weltweiten Präsenz der Stibo Systems Academy zur Unterstützung der Schulung von Kunden, Partnern und des gesamten Stibo Systems-Ökosystems. Er wird ebenfalls das demnächst bekannt gegebene, weltweite Partnerprogramm des Unternehmens leiten.

„Dem erfahrenen und dynamischen Team der Geschäftsleitung eines branchenführenden Unternehmens wie Stibo Systems beizutreten, das dabei ist, die Führung auf einem regen, dynamisch wachsenden Markt zu übernehmen, ist eine einmalige Gelegenheit, auf die man nur hoffen kann“, kommentierte Sønderby. „Der Zeitpunkt, einfach alles am Unternehmen - unsere Belegschaft, unsere Lösungen, unsere Partner und die meisten unserer Kunden begeistert mich sehr. Ich gehe somit davon aus, dass uns in den kommenden Jahren Großes erwartet.“

Für weitere Informationen zu Stibo Systems und Gespräche mit dem Führungsteam besuchen Sie uns bei der Connect Conference, die dieses Jahr von 21. - 23. Mai in Kopenhagen, Dänemark, und von 6. - 9. Oktober in Chicago, USA, stattfindet. Weitere Informationen finden Sie unter https://www.stibosystems.com/connect. Veranstaltungen, auf denen Stibo Systems vertreten ist, finden Sie unter https://www.stibosystems.com/company/live-digital-and-industry-events.

Über Stibo Systems
Stibo Systems, das Unternehmen für Stammdatenmanagement (Master Data Management, MDM), bietet mit einem Ansatz, der Unternehmen und deren Mitarbeiter ins Zentrum seiner Arbeit stellt, zuverlässige MDM-Lösungen an. Die Lösungen wirken als Motor hinter zukunftsorientierten, weltweit vertretenen Unternehmen, die den strategischen Wert ihrer Stammdaten eingelöst haben. Mit diesen Lösungen lassen sich die Kundenerfahrungen verbessern, Innovationen und Wachstum anregen sowie ein solides Fundament für die digitale Transformation aufbauen. Stibo Systems ist eine nicht börsennotierte Tochtergesellschaft der 1794 gegründeten Stibo A/S Gruppe, deren Zentrale im dänischen Aarhus liegt. Weitere Informationen finden Sie unter stibosystems.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.



Quelle: Business Wire


News und Analysen

OTS: LfA Förderbank Bayern / Jahresbilanz 2018: Rekordnachfrage bei ...

Jahresbilanz 2018: Rekordnachfrage bei Förderkrediten / Bayerische Wirtschaft mit Darlehen in Höhe von 2,8 Milliarden Euro unterstützt / Über 160.000 Arbeitsplätze gesichert, fast 6.400 neu ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 11166