Technische Analyse: Dax auf Erholungskurs – Aixtron unmittelbar vor Ausbruch

Mittwoch, 15.05.19 13:00
Technische Analyse: Dax auf Erholungskurs – Aixtron unmittelbar vor Ausbruch
Bildquelle: Eigenes Bildmaterial/Fotolia
(Trendbrief) - An den Aktienmärkten setzte gestern eine Erholung auf breiter Front ein. Unsere 14 Leitbarometer legten im Durchschnitt um 0,8% zu. Dabei gehörten vor allem die europäischen Aktienmärkte zu den größten Gewinnern. Insgesamt hat sich das technische Bild mit dem gestrigen Handelstag zwar aufgehellt, allerdings müssten jetzt im nächsten Schritt wichtige Widerstände überwunden werden, damit eine nachhaltige Entspannung einsetzen kann. Zur Lage im Einzelnen:

Die führenden deutschen Aktienindizes Dax, MDax und TecDax verbuchten Kursaufschläge zwischen 1,0% und 2,4%. Tagesgewinner war das Technologiebarometer, das den Kursrückgang des Vortages wieder ausgleichen konnte. Zugleich kehrte der Index in den ursprünglichen Aufwärtstrendkanal zurück. Der Dax schob sich mit dem Schlusskurs von 11.992 Punkten bis unmittelbar an die 12.000er-Marke heran. Damit ist der Kurs vorerst an der Aufwärtstrendgeraden im Bereich von 11.850 Punkten nach oben abgeprallt. Für heute erwarten wir einen Kampf um den 12.000-Punkte-Widerstand. Sollte dieser von den Bullen gewonnen werden, dann wäre der vor zwei Wochen eingeleitete Abwärtstrend gebrochen. Im nächsten Schritt würde der deutsche Leitindex danach auf eine massive Widerstandszone zwischen 12.200 und 12.400 Punkten treffen. Wir bleiben vorerst bei allen drei Indizes aus der Dax-Familie long positioniert.

 

 
Bei den Einzeltiteln waren vor allem Technologiewerte gefragt. So sprang Bechtle mit einem Plus von 4,0% auf ein neues Allzeithoch, womit sich der Gewinn bei unserem Call auf 126% in die Höhe schraubte. Aixtron sattelte sogar 5% auf und befindet sich damit erneut unmittelbar vor dem bedeutenden Widerstand bei 10,50 Euro. Mit einem Break auf der Oberseite läge das nächste Zwischenziel bei 12 Euro. Wir halten daher an den beiden Long-Investments unverändert fest.
 
 
 
Dies ist ein Auszug aus dem Trendbrief, Europas erstem Trendfolgebrief. Nutzen auch Sie die riesigen Gewinnchancen im Trendbrief und profitieren Sie 14 Tage völlig kostenfrei von den konkreten Empfehlungen. Klicken Sie hier ...


Quelle: Trendbrief


News und Analysen

Secure-D entlarvt verdächtige Android-App mit 500 Millionen Downloads

LONDON – Upstream, ein führendes Unternehmen für mobile Technologien, hat heute publik gemacht, dass die beliebte Android-Anwendung VidMate verdächtige ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 11345