Technische Analyse Silber - Gegenreaktion gut möglich - Zertifikateanalyse

Donnerstag, 06.12.18 12:00
Technische Analyse Silber - Gegenreaktion gut möglich - Zertifikateanalyse
Bildquelle: fotolia.com
Paris (www.zertifikatecheck.de) - Die Analysten der BNP Paribas stellen in ihrer aktuellen Ausgabe von "Märkte & Zertifikate" ein Mini Long-Zertifikat (ISIN DE000PZ2CFZ9/ WKN PZ2CFZ) und ein Mini Short-Zertifikat (ISIN DE000PP9N686/ WKN PP9N68) auf Silber vor.

Werte man die Positionierung der Profis aus, sehe es bei Silber nicht schlecht aus. Unter charttechnischen Aspekten falle die Beurteilung etwas neutraler aus. Nach einer ganzen Anzahl an fallenden Hochs seit 2016 sei es 2018 schließlich zum Durchbruch nach unten gekommen. Mit dem Bruch der Unterstützung bei 16 US-Dollar sei ein Ausverkauf eingeleitet worden. Nun befinden wir uns nahe der Unterstützung aus dem Jahr 2015, so die Analysten der BNP Paribas. Noch sei offen, ob diese halte. Eine technische Gegenreaktion sollte aber auf jeden Fall möglich sein. (Ausgabe Dezember 2018) (06.12.2018/zc/a/a)
Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.


Quelle: ac


News und Analysen

DGAP-Gesamtstimmrechtsmitteilung: Deutsche Industrie REIT-AG (deutsch)

Korrektur der Veröffentlichung vom 17.12.2018, 11:04 Uhr CET/CEST - Deutsche Industrie REIT-AG: Veröffentlichung der Gesamtzahl der Stimmrechte nach § 41 WpHG mit dem Ziel der europaweiten ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 4939
© 1994-2018 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr