Technische Analyse: S&P 500 und Nickel

Freitag, 17.06.11 12:40
Newsbild
Bildquelle: fotolia.com

Rosenheim (Trendbrief am Mittag) - Zuerst sah es gestern wieder nach einem rabenschwarzen Börsentag aus. Doch dann kamen überraschend gute Daten vom US-Immobilienmarkt, wodurch sich die internationalen Aktienmärkte von ihren Tiefstständen wieder leicht erholen konnten. Unterm Strich blieb dennoch ein durchschnittliches Minus von 0,7%.

Tagesgewinner bei den Aktienbarometern waren Dow Jones und S&P 500. Der Welt-Leitindex gewann +0,5% auf 11.962 Punkte und pirscht sich damit wieder an die wichtige 12.000er-Marke heran. Der breite S&P-Index legte 0,2% zu und baute mit 1268 Zählern den Abstand zum Stopkurs (1245) unserer beiden Long-Positionen wieder etwas aus.


Kräftig abwärts ging es gestern auch am Rohstoffmarkt. Unsere zwölf Commodities, die wir laufend beobachten, verloren im Schnitt -2%. Kupfer (-1,5%) und Blei (-2,8%) rutschten dadurch unter die 200-Tage-Linie in den Abwärtstrend. Da der negative Abstand zum GD200 derzeit gering ist, warten wir mit Short-Investments hier noch ab. Kurz vor dem Einstieg stehen wir dagegen mit unserem Put-Papier auf Nickel, nachdem sich das Metall gestern um -2,4% verbilligte...


Wenn Sie die komplette Analyse lesen wollen, loggen Sie sich hier ein. Sollten Sie noch keine Zugangsdaten besitzen, können Sie hier den Trendbrief kostenlos testen.



Quelle: boerse.de


Heute im Fokus

2021: Diese Aktien sollten Sie im Depot haben!
2021: Welche Aktien sollten Sie im Depot haben?
2021: Welche Aktien sollten Sie im Depot haben?
Das turbulente Börsenjahr 2020 ist Geschichte! Doch welche Aktien sollten Sie 2021 im Depot haben?...

News und Analysen

DGAP-PVR: Symrise AG: Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

DGAP Stimmrechtsmitteilung: Symrise AG Symrise AG: Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung 28.01.2021 / 13:55 Veröffentlichung ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 15918 ►

Kurssuche

Die beliebtesten Aktien der Deutschen

Die beliebtesten Aktien der Deutschen
Pünktlich zum Tag der Deutschen Einheit hat der Online-Broker Consorsbank die Depots seiner Kunden einem Ost-West-Vergleich unterzogen. Dabei zeigt sich, dass unter Wessis und Ossis eine weitgehende Einigkeit herrscht, wenn es ums Thema Aktienauswahl geht. Denn wie die folgende Tabelle verdeutlicht, variieren die Platzierungen der Top 10 nur um Nuancen.
© 1994-2021 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr