Technische Analyse: TecDax und EUR/USD

Dienstag, 08.01.19 13:00
Technische Analyse: TecDax und EUR/USD
Bildquelle: iStock by Getty Images
(Trendbrief) - Nach dem kräftigen Aufwärtsimpuls vom vergangenen Freitag gönnten sich die Aktienmärkte gestern zunächst eine kleine Verschnaufpause. Insbesondere in Europa gaben die Kurse in der ersten Sitzungshälfte leicht nach. Erst mit dem Beginn der regulären Handelszeit in den USA drehte die Stimmung ins Positive. Im Ergebnis legten unsere 14 Leitbarometer durchschnittlich um 0,6% zu. Dabei konnten einzelne Barometer erste Widerstände nach oben durchstoßen. Das Ende der Abwärtsbewegung auszurufen wäre indes etwas verfrüht. Zur technischen Situation im Einzelnen:
 
Während der Dax geringfügig um 0,2% nachgab, legten der MDax und der TecDax um 0,6% und 1,7% zu. Beim deutschen Leitindex gehörte das Schwergewicht Siemens zu den größten Verlierern, wodurch sich der Buchgewinn bei unserem Short-Derivat auf 27% in die Höhe schraubte. Die Lage beim Dax ist unverändert kritisch. Erst mit einer Überwindung der 11.000er-Marke würde eine leichte Entspannung einsetzen. Auch bei den kleineren Geschwistern führte die Fortsetzung der Erholung noch zu keiner signifikanten Verbesserung des technischen Bildes, sodass wir bei allen drei Indizes an den Short-Engagements festhalten.
 
 
Im Bereich der Devisen ist der EUR/USD bereits zum dritten Mal an der 1,15er-Marke nach unten abgeprallt. Damit spitzt sich die Entscheidung bei diesem Währungspaar weiter zu. Wir bleiben vorerst noch auf der Short-Seite investiert, bis ein klares Signal auf dem Tisch liegt!
 
 
 
Dies ist ein Auszug aus dem Trendbrief, Europas erstem Trendfolgebrief. Nutzen auch Sie die riesigen Gewinnchancen im Trendbrief und profitieren Sie 14 Tage völlig kostenfrei von den konkreten Empfehlungen. Klicken Sie hier ...


Quelle: Trendbrief


News und Analysen

dpa-AFX KUNDEN-INFO: Impressum

FRANKFURT (dpa-AFX) - Guten Morgen! Wir begrüßen Sie beim Nachrichtendienst von dpa-AFX.Den verantwortlichen Dienstleiter erreichen Sie unter folgender Telefonnummer:069/92022-425. Alle angegebenen ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 10209