The Valence Group berät INEOS Enterprises bei der Übernahme des Composites-Geschäfts von Ashland und der BDO-Produktionslinie in Deutschland

Donnerstag, 15.11.18 20:59
The Valence Group berät INEOS Enterprises bei der Übernahme des Composites-Geschäfts von Ashland und der BDO-Produktionslinie in Deutschland
Bildquelle: fotolia.com
LONDON –

The Valence Group fungierte als Finanzberater für INEOS Enterprises bei der angekündigten Übernahme des Composites-Geschäfts und der BDO-Produktionslinie von Ashland Global Holdings Inc. („Ashland“) in Deutschland für 1,1 Milliarden US-Dollar. Der Abschluss der Transaktion wird für die erste Jahreshälfte 2019 erwartet, vorbehaltlich der aufsichtsrechtlichen Genehmigungs- und Beratungsverfahren.

Die Composites-Sparte von Ashland ist ein weltweit führender Anbieter von ungesättigten Polyesterharzen, Vinylesterharzen und Gelcoats. Zusätzlich zu seiner breiten Palette an Gelcoats bietet das Unternehmen auch korrosionsbeständige glasfaserverstärkte Kunststoffe an, die eine außergewöhnliche Haltbarkeit, hervorragende Hitzebeständigkeit, geringen Wartungsaufwand und hohe Leistung in anspruchsvollen Umgebungen bieten. Am BDO-Standort in Marl werden wichtige Zwischenprodukte für Hochleistungspolyester und Polyurethane hergestellt. Von der Transaktion betroffen sind 20 Produktionsstätten in Europa, Nord- und Südamerika, Asien und dem Nahen Osten mit insgesamt 1.300 Mitarbeiters und einem Gesamtumsatz von über 1,1 Milliarden US-Dollar pro Jahr.

Über INEOS Enterprises

INEOS Enterprises umfasst ein Portfolio von Unternehmen, die chemische Produkte in Nordeuropa, den USA und Kanada herstellen und weltweit einen Umsatz von 2 Milliarden Euro erzielen. Das Unternehmen konzentriert sich auf die sich entwickelnden Bedürfnisse seiner Kunden und ein schnelles Wachstum durch Investitionen in neue Produkte und Produktionsanlagen oder durch Akquisitionen. Es beschäftigt rund 2.000 Mitarbeiter an Standorten in Großbritannien, Deutschland, Schweden, der Schweiz, Kanada und den USA.

Über Ashland

Ashland Global Holdings Inc. (NYSE: ASH) ist ein weltweit tätiges Spezialchemieunternehmen, das Kunden in einer Vielzahl von Verbraucher- und Industriemärkten bedient, darunter Klebstoffe, Bautenanstrichmittel, Automobil, Bauwesen, Energie, Lebensmittel und Getränke, Nutrazeutika, Körperpflege und Pharmazeutika. Ashland beschäftigt rund 6.000 Mitarbeiter in mehr als 100 Ländern.

Informationen zur Valence Group

Die Valence Group ist eine spezialisierte Investmentbank, die exklusive M&A-Beratungsdienste für Unternehmen und Investoren in den Sektoren Chemikalien und Materialien und damit verbundenen Sektoren anbietet. Das Team der Valence Group besteht aus einer einzigartigen Kombination von Experten aus den Bereichen Investment Banking und strategische Beratung in der Chemikalien- und Materialienindustrie, die sich alle ausschließlich auf die Bereitstellung von M&A-Beratungsdiensten für den Chemikalien- und Materialiensektor konzentrieren. Das Unternehmen ist mit Niederlassungen in New York und London vertreten.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.



Quelle: Business Wire


News und Analysen

DGAP-Gesamtstimmrechtsmitteilung: HelloFresh SE (deutsch)

HelloFresh SE: Veröffentlichung der Gesamtzahl der Stimmrechte nach § 41 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung^ DGAP Gesamtstimmrechtsmitteilung: HelloFresh SE / Veröffentlichung ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 4940

Im Fokus

Aktueller Chart
  • Geopolitische Unsicherheiten helfen!
  • Goldpreis kämpft mit 1200 US-Dollar!
  • Glänzt die Barrick-Aktie bald wieder?
© 1994-2018 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr