Total: Kennziffern fallen stark aus - Gute Ausgangslage für LBBW-Memory Express - Zertifikatenews

Donnerstag, 23.08.18 11:15
Total: Kennziffern fallen stark aus - Gute Ausgangslage für LBBW-Memory Express - Zertifikatenews
Bildquelle: fotolia.com
Schwarzach am Main (www.zertifikatecheck.de) - Eine Rekordförderung und der gestiegene Ölpreis haben dem Ölkonzern Total (ISIN FR0000120271 / WKN 850727) im zweiten Quartal zu einem satten Gewinnsprung verholfen, so die Experten vom "ZertifikateJournal".

Unter dem Strich hätten die Franzosen mit 3,6 Mrd. Euro 44 Prozent mehr als vor Jahresfrist verdient. Die Börse habe dennoch relativ unaufgeregt reagiert: Zum einen seien die Erwartungen noch höher gewesen, zum anderen habe die Aktie seit Jahresbeginn bereits um mehr als zwölf Prozent zugelegt - für Analysten noch lange kein Grund, die Finger von dem Papier zu lassen. Im Gegenteil: So habe das Analysehaus CFRA die Einstufung für Total nach Quartalszahlen auf "strong buy" belassen und das Kursziel von 58 auf 62 Euro angehoben. Die Kennziffern des französischen Ölkonzerns seien stark ausgefallen, schrieb Analyst Jia Man Neoh - eine gute Ausgangslage für ein Memory Express (ISIN DE000LB1VUR9 / WKN LB1VUR) der LBBW. (Ausgabe 33/2018) (23.08.2018/zc/n/a)


Quelle: ac


Hier geht's zur Aktien-Startseite

News und Analysen

Globaler Stratege Dr. Parag Khanna in den Beirat von Henley & Partners berufen

LONDON – Dr. Parag Khanna ist zum Mitglied des Beirats von Henley & Partners berufen worden. Dieses wichtige strategische Gremium berät die Unternehmensleitung ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 10522