Triton Digital erhält als eines der ersten Unternehmen das „IAB Tech Lab Podcast Measurement Seal of Compliance“

Mittwoch, 14.08.19 00:00
digitale Präsentation mit Kursdaten
Bildquelle: iStock by Getty Images
NEW YORK –

Triton Digital®, der globale Marktführer für Technologien und Dienste in der digitalen Audio- und Podcastbranche, gab heute bekannt, dass es sich als eines der ersten Unternehmen die Verifizierung „IAB Tech Lab Podcast Measurement Compliance“ sichern konnte.

Tritons Podcast Metrics ist ein mächtiges Werkzeug zur Analyse, wie, wann und wo Podcastinhalte über mehrere Hostingplattformen hinweg konsumiert werden. Die Metriken können nach Zeitspanne, Ort, Gerät, Podcastnamen, Episode, Titel und weiteren Eigenschaften angezeigt werden.

Die „IAB Tech Lab Podcast Measurement Certification“ bestätigt Tritons aktuelle Metriken und verleiht ihrer Messlösung Glaubhaftigkeit. So ist Triton die einzige neutrale Drittanbieterfirma mit einer CMS/CDN-unabhängigen Lösung.

Außerdem gilt das „Seal of Approval“ auch für Tritons Anzeigenserver, Tap, und dessen Messungen der Aufrufe, Downloads etc.

„Wir sind unglaublich stolz auf diese Compliance-Zertifizierung und freuen uns über die Anerkennung unseres Unternehmens und der gesamten Branche“, so John Rosso, President, Market Development at Triton Digital. „Mit unserer bewährten Erfahrung in hochwertigen Online-Audiomessungen können wir unseren Kunden und der Branche das Beste bieten: Podcast Metrics und Tap sind auf den neuesten Stand der Technik und verlässlich.“

Über Triton Digital

Triton Digital® ist der globale Marktführer für Technologien und Dienste in der digitalen Audio- und Podcastbranche. Mit Geschäftstätigkeiten in mehr als 40 Ländern stellt Triton innovative Technologien bereit, die es Rundfunkanstalten, Podcastern und Online-Musikdiensten ermöglichen, ihr Publikum aufzubauen, ihr Einkommen zu maximieren und ihren täglichen Betrieb zu optimieren. Zudem untermauert Triton die globale Online-Audiobranche mit Webcast Metrics®, dem führenden Online-Audiomessdienst. Vor dem Hintergrund von beispielloser Integrität, Spitzenleistungen, Teamwork und Rechenschaftslegung ist Triton weiterhin bestrebt, Audio, Zuhörer und Werbetreibende miteinander zu verbinden, um das Wachstum der globalen Online-Branche kontinuierlich voranzutreiben. Triton Digital ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von The E.W. Scripps Company (NASDAQ:SSP). Weitere Informationen erhalten Sie unter www.TritonDigital.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.



Quelle: Business Wire




News und Analysen

ROSEN, A GLOBALLY RECOGNIZED FIRM, First Files Securities Class Action Lawsuit Against Nano-X Imaging Ltd. - NNOX

PR NewswireNEW YORK, Sept. 19, 2020NEW YORK, Sept. 19, 2020 /PRNewswire/ -- Rosen Law Firm, a global investor rights law firm, announces it has filed a class action lawsuit on behalf of ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 15690 ►

Im Fokus

Aktueller Chart
  • +280% Kursgewinn seit Jahresstart!
  • Explodiert die Tesla-Aktie wieder?
  • Jetzt gratis Tesla-Report downloaden!

Value oder Growth? Eine Frage so alt wie die Börse

Value oder Growth? Eine Frage so alt wie die Börse
Die Frage, ob es sinnvoller ist, auf Value- oder auf Growth-Titel zu setzen, ist beinahe so alt wie die Börse selbst. Dabei sind mit der Bezeichnung „Value“ bewährte Unternehmen gemeint, deren Buchwert idealerweise aktuell möglichst niedrig bewertet wird.
© 1994-2020 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr