Mittwoch, 08.05.24 17:09
UBS belässt Apple auf 'Neutral' - Ziel 190 Dollar
Bildquelle: Unternehmensbild: Apple
ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die schweizerische Großbank UBS hat Apple auf "Neutral" mit einem Kursziel von 190 US-Dollar belassen. Dass der Technologiekonzern den Absatz von iPhones in China gesteigert habe, sei eine der größten Überraschungen mit Blick auf das vergangene Quartal, schrieb Analyst David Vogt in einer am Mittwoch vorliegenden Studie./gl/he

Gratis für Sie:
Der Leitfaden für Ihr Vermögen!
Hier anfordern...


Veröffentlichung der Original-Studie: 08.05.2024 / 11:46 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 08.05.2024 / 11:46 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.Quelle: dpa-AFX

P.S.: Apple ist eine Champions-Aktie aus dem boerse.de-Aktienbrief und hat seit der Erstempfehlung 10.699% gewonnen. Die aktuelle Aktienbrief-Ausgabe können Sie hier kostenlos downloaden. Gleichzeitig ist Apple im boerse.de-Aktienfonds, boerse.de-Weltfonds und boerse.de-Technologiefonds enthalten. Insgesamt sind die boerse.de-Fonds mit 56.534 Aktien im Wert von 11.403.316 Euro investiert. Weitere Infos zu den boerse.de-Fonds finden Sie hier, oder im Leifaden für Ihr Vermögen.

boerse.de-Aktienbrief

Investieren in die besten Aktien der Welt

Der Grundstein für den langfristigen Börsen-Erfolg wird durch die Wahl der richtigen Aktien gelegt! Dabei gilt es aus den weltweit zigtausend börsennotierten Werten jene herauszufiltern, die das investierte Kapital dauerhaft vermehren. Der boerse.de-Aktienbrief identifiziert genau diese Aktien und gibt dazu konkrete Kaufempfehlungen. Überzeugen Sie sich selbst mit zwei unverbindlichen und kostenlosen Ausgaben!