Dow Jones
WKN: 969420 ISIN: US2605661048
aktueller Kurs:
27.743,96
Veränderung:
60,63
Veränderung in %:
0,22 %
weitere Analysen einblenden

US-Anleihen: Gewinne angesichts leichter Verluste an der Wall Street

Mittwoch, 16.10.19 21:20
US-Anleihen: Gewinne angesichts leichter Verluste an der Wall Street
Bildquelle: fotolia.com
NEW YORK (dpa-AFX) - Die Kurse von US-Staatsanleihen haben am Mittwoch zugelegt. Händler verwiesen auf die leicht nachgebende Wall Street. Dort sorgten zum einem Umsatzzahlen aus dem Einzelhandel für Belastung. Die Erlöse waren im September erstmals seit gut einem halben Jahr wieder gesunken. Zum anderen sahen Marktbeobachter angesichts neuer Spannungen zwischen den USA und China die Chancen für ein umfassenderes Handelsabkommen beider Länder ein wenig schwinden.

Zweijährige Anleihen stiegen um 2/32 Punkte auf 99 27/32 Punkte. Sie rentierten mit 1,581 Prozent. Fünfjährige Papiere gewannen 5/32 Punkte auf 99 23/32 Punkte. Sie rentierten mit 1,561 Prozent. Richtungweisende zehnjährige Anleihen kletterten um 8/32 Punkte auf 98 30/32 Punkte nach oben. Sie rentierten mit 1,741 Prozent. Longbonds mit einer Laufzeit von dreißig Jahren legten um 4/32 Punkte auf 100 14/32 Punkte zu. Sie rentierten mit 2,229 Prozent./la/he



Quelle: dpa-AFX


Hier geht's zur Indizes-Startseite

PS: Holen Sie sich noch heute den Gold-Spezialreport „Die Chance des Jahrzehnts!“ Darin finden Sie alle Fakten zum Gold-Comeback und erfahren, welche Goldminenaktien die größten Gewinnchancen eröffnen. Zum Gratis-Report...

Anzeige

Deutsche Bank X-markets: Alle Derivate

News und Analysen

Aktien New York: S&P und Nasdaq schrauben Rekorde weiter hoch

NEW YORK (dpa-AFX) - Nach dem kaum bewegten Wochenauftakt hat es an der Wall Street am Dienstag im frühen Handel wieder Gewinne gegeben. Der Dow Jones Industrial stieg um 0,17 Prozent auf ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 407

Volltextsuche

Im Fokus

Aktueller Chart
  • Erneut Vorwürfe der Financial Times?
  • Allzeithoch bei 195,75 Euro!
  • Ist die Aktie jetzt ein Schnäppchen?

Nachrichtensuche

Verlustvermeidung als zentraler Erfolgsfaktor

Verlustvermeidung als zentraler Erfolgsfaktor
Da Gewinne und Verluste asymetrisch wirken ist die Verlustvermeidung ein Schlüsselfaktor bei der erfolgreichen Geldanlage. Denn zum Aufholen einer negativen Rendite von -50% ist eine positive Rendite von +100% notwendig.
© 1994-2019 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr